EVO Corse stellt neues Rad mit spezieller Legierung vor

Montag, 5 November, 2018 - 09:00
Zu sehen ist das neue Rad SanremoZero auf der Professional MotorSport World Expo an Stand 5042.

Erstmals wird das SanremoZero, ein neues, von EVO Corse aus einer speziell für die Rennstrecke entwickelten Legierung bestehendes Rad, exklusiv auf der PMW Expo zu sehen sein. SanremoZero wurde zuvor auf dem Nürburgring getestet und soll durch sein niedriges Gewicht überzeugen.

Das klassische Design mit 12 paarweise angeordneten zur Nabe verlaufenden Speichen ermöglicht nach Angaben des Unternehmens geringen Offset und gewährleistet maximale Stabilität. Darüber hinaus bietet die Felgenkontur Platz für die größten Bremssättel auf dem Markt und wurde für die Montage von Rennreifen optimiert. SanremoZero ist in den drei verschiedenen Breiten 8x17 Zoll, 8,5x17 Zoll sowie 9x17 Zoll erhältlich. Letztere Größe ist vor allem für VLN-Serienfahrzeuge geeignet.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Neue Option für Fahrzeuge der Golf- und Mittelklasse: die C30-Felge von CMS. Bildquelle: CMS.

    Räderhersteller CMS legt mit dem C30-Design eine weitere Neuheit vor. Ursprünglich war die Präsentation des neuen Leichtmetallrades für einen späteren Zeitpunkt geplant, doch aufgrund der „besonderen Herausforderungen“, die das Jahr 2020 an die Automobilbranche stellt, habe man sich entschlossen die Felge bereits jetzt auf den Markt zu bringen, heißt es seitens des Unternehmens.

  • Mit dem Sonax-Bulli wirbt die Autopflegemarke seit 2014 für ihre Präsenz in der Klassikszene. Bidlquelle: Sonax.

    Fahrzeugpflegemittelhersteller Sonax engagiert sich seit zehn Jahren verstärkt in der Old- und Youngtimerszene. Dabei setzt das Unternehmen auf Partnerschaften mit den Veranstaltern hochkarätiger Oldtimer-Rallyes wie der Donau Classic, der Bodensee Klassik oder der Hamburg-Berlin-Klassik. Nun geht die Marke noch einen Schritt weiter: Mit dem DEUVET Bundesverband Oldtimer-Youngtimer e.V. wurde jüngst eine Fördermitgliedschaft vereinbart.

  • Das neue Unternehmensvisual von Toyo Tires schlägt eine Brücke zum bestehenden Claim "Open Roads Await". Bildquelle: Toyo Tires.

    Mit beginn der diesjährigen Frühjahrssaison präsentiert sich Reifenhersteller Toyo Tires mit einem neuen Unternehmensvisual auf dem internationalen Parkett. Der Slogan „Entdecke deine Leidenschaft“ soll dabei eine Brücke zu dem im vergangenen Jahr präsentierten Marken-Claim „Open Roads Await“ schlagen.

  • Der Comtrac 2 All Season+ ist in 14 Größen und der Comtrac 2 Winter+ in 13 Größen erhältlich.

    Vredestein hat aktualisierte Versionen seiner Reifenmodelle Comtrac 2 Winter und Comtrac 2 All Season eingeführt. Die neuen Modelle verfügen laut Unternehmensangaben über eine verschleißfestere Laufflächenmischung.