Ford Focus Active auf Borbet W

Mittwoch, 6 November, 2019 - 13:30
Für den Ford Focus Active offeriert Borbet sein W-Rad in der Größe 7,0x17 Zoll. Bildquelle: Borbet.

Der Ford Focus Active zählt zu den meistverkauften Autos. Um den Ford auch im Winter optimal auf die Straße zu bringen, empfiehlt Borbet sein W-Rad. Das „Classic“-Rad steht wahlweise in „crystal silver“ und in „mistral anthracite glossy“ zur Verfügung.

In der Dimension 7,0x17 Zoll mit Einpresstiefe 40 und Lochkreis 108/5 ist die Felge inklusive ABE für die Reifengröße 215/55/R17 erhältlich. Mit seiner markanten und ausgewogenen Formensprache soll das 10-Speichenrad auf dem Ford Focus Active überzeugen und ihn noch eine Spur aktiver machen.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Nun auch für den Ford Focus Active erhältlich: das Borbet GTY-Rad. Bildquelle: Borbet.

    Für den Ford Focus Active offeriert Borbet nun auch sein Raddesign GTY. Mit den Maßen 8,5x19 Zoll und Einpresstiefe 45 ist die Felge auf die 235/40 R19er-Bereifung des Ford-Modells abgestimmt.

  • Das W-Rad von Borbet steht neuerdings auch in "black glossy" bereit. Bildquelle: Borbet.

    Mit seiner kraftvollen Eleganz ist der Ford Puma ein echter Blickfang – egal ob im Großstadtdschungel oder in der freien Wildbahn. Wie Räderhersteller Borbet weiß, lässt sich diese Eleganz durch passende Räder bestens unterstreichen, weshalb für das Crossover-SUV nun die W-Felge aus dem Hause Borbet parat steht.

  • Eibach verschafft der Kombi-Version des Ford Focus Turnier eigenen Angaben zufolge mehr Sportlichkeit. Bildquelle: Eibach.

    Aufgrund ihrer Geräumigkeit und ihrem Komfort zählt die Kombiversion des Ford Focus zu den beliebtesten Modellen des Fahrzeugs. Obwohl der Kombi doch ein eigentlich klassisches Familienauto ist, wartet der Ford Focus Turnier dennoch mit sportlichen Ambitionen auf. Mit Fahrwerksfedern aus eigenem Hause will Eibach diese Ambitionen untermauern.

  • Mit der Y-Felge von Borbet kann nun auch der Toyota Camry Hybrid bestückt werden. Bildquelle: Borbet.

    Mit seinem Camry Hybrid (XV7) bietet Toyota Hybrid-Performance auf höchstem Niveau. Um auch in puncto Fahrgefühl auf demselben Level zu sein, empfiehlt Räderhersteller Borbet sein Y-Rad.