Gesamtbroschüre der ML Reifen GmbH verfügbar

Mittwoch, 2 Oktober, 2019 - 16:00
Die ML Reifen GmbH veröffentlicht ihre aktualisierte Gesamtbroschüre.

Die ML Reifen GmbH veröffentlicht ihre aktualisierte Gesamtbroschüre. Dieses umfasst das komplette Reifensortiments des Größhändlers sowie eine Auswahl an Felgen und Schläuchen rund um das Thema Nutzfahrzeuge.

Jens Kölker, Leiter Handelsgeschäft der ML Reifen GmbH, erklärt: „Die Broschüre fasst alle unsere Produkte zusammen: radiale LKW-, AS- und EM-Reifen, diagonale Bereifungen in den unterschiedlichsten Größen und Profilen für ein breites Einsatzspektrum in Bau und Landwirtschaft und dazu natürlich Felgen für LKW und Agrarfahrzeuge. Außerdem bieten wir unseren Kunden auf Wunsch entsprechende Sonderanfertigungen an. Abgerundet wird.“

Die neue Broschüre steht ab sofort auf der Website www.ml-reifen.de zum Download bereit, die gedruckte Version kann kostenlos unter vertrieb@ml-reifen.de angefordert werden.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bridgestone übernimmt REIFF Reifen und Autotechnik.

    Verhandlungsgespräche bezüglich einer Übernahme der REIFF Reifen und Autotechnik GmbH hatte der Jaffé-Pressesprecher Sebastian Brunner in der vergangenen Woche gegenüber der Redaktion bestätigt - den Namen des Interessenten konnte er vor Vertragsschluss natürlich nicht nennen. Mit Beginn der neuen Woche ist klar: Bridgestone übernimmt REIFF.

  • Die Radauswuchtmaschine LWM-C30-LCD arbeitet auf 3D-Basis. Bildquelle: Longus GmbH.

    Für das Montieren von Reifen und das Auswuchten von Rädern hat die Longus GmbH verschiedene Maschinen im Angebot. Alle Produkte der LMM- und LWM-Serie seien dabei „unkompliziert“ zu bedienen und „einfach zu kalibrieren“.

  • Für das Dankeschön-Fotoshooting versammelten sich 30 Bereitschaftsfahrzeuge des DRK. Bildquelle: DRK-Pressestelle/Ralf Preußer.

    Um in Zeiten der Corona-Pandemie uneingeschränkt mobil zu sein, wurden die Bereitschaftsfahrzeuge des DRK-Hochtaunus mit neuen Reifen ausgestattet. Ermöglicht wurde dies durch die Reifenmarke Falken sowie die Point S-Filiale Reifen Eyring in Hochheim, bei der die Reifen auf die rund 40 Fahrzeuge und Anhänger montiert wurden.

  • Mit diversen organisatorischen und baulichen Maßnahmen schützt Reifen Stiebling in seinen zwölf Niederlassungen Mitarbeiter und Kunden vor dem Corona-Virus.

    Mit diversen organisatorischen und baulichen Maßnahmen schützt Reifen Stiebling in seinen zwölf Niederlassungen Mitarbeiter und Kunden vor dem Corona-Virus. In Zusammenarbeit mit den Behörden wurden diese Maßnahmen umgesetzt.