GRI: Rafael Lugioyo ist neuer Head of Global Sales

Mittwoch, 17 Juli, 2019 - 12:30
Der neue Head of Global Sales von Global Rubber Industries: Rafael Lugioyo. Bildquell: GRI.

Wie Global Rubber Industries mitteilt, wird Rafael (Tony) Lugioyo künftig den weltweiten Verkauf verantworten. Von den Vereinigten Staaten aus soll er mitthelfen, das Verkaufs-, Vertriebs- und Händler netz von GRI auszubauen. Lugioyo verfügt über mehr als 28 Jahre Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und internationales Marketing.

Lugioyo war Managing Director der Hercules Tire and Rubber Company in Ohio und Vice President der Tire Distributor-Gruppe in Florida, ehe er zuletzt als Geschäftsführer der American Tire Distributors (ATD) von North Carolina arbeitete.  „Tonys Erfahrung und Wissen werden unseren globalen Vertrieb unterstützen und das kontinuierliche Wachstum des globalen Vertriebsnetzes von GRI vorantreiben. Ich nutze diese Gelegenheit, um Tony in unserer GRI-Familie willkommen zu heißen", so GRI-Geschäftsführer Prabhash Subasinghe. Lugioyo, der fließend Englisch, Spanisch und Italienisch spricht, freut sich bereits auf die neuen Aufgaben: „Ich freue mich darauf, einem großartigen globalen Team beizutreten und fühle mich glücklich, Teil der zukünftigen Bemühungen der GRI und des nachhaltigen Wachstums zu sein.“

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Erwin Eigel (von links, Bereichsleiter IAM), BBS-Geschäftsführer Jürgen Klingelmeyer und Markus Wartosch (Global Head of Sales & Marketing).

    Bei BBS ist die Produktion nach mehrwöchiger Pause an den Standorten Schiltach und Herbolzheim wieder angelaufen. Zeitgleich hat das Unternehmen seine Pläne für das 50-jährige Jubiläum, das 2020 begangen wird, an die aktuelle Situation angepasst.

  • Zeigt sich zuversichtlich, dass der neue President Consumer Europe, Hakan Bayman, Goodyear-Kunden einen "Mehrwert" beschert: Chris Delaney, Präsident Goodyear EMEA. Bildquelle: Goodyear.

    Die Goodyear Tire & Rubber Company hat heute die Benennung einer neuen Führungskraft in der EMEA-Region bekannt gegeben: Mit Wirkung zum 1. Juli wird Hakan Bayman neuer Präsident des Pkw-Reifengeschäfts in Europa. Bayman wird seine Arbeit am Goodyear-Standort in Brüssel aufnehmen und direkt an Chris Delaney, Präsident Goodyear EMEA, berichten.

  • Edwin van der Stad ist seit März als Vice President OE Europe für Nexen tätig. Bildquelle: Nexen.

    Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire hat einen wichtigen Management-Posten neu besetzt. Bereits im März wurde Edwin van der Stad zum neuen Vice President OE Europe ernannt. In seiner neuen Position soll der Niederländer die Expansionspläne von Nexen vorantreiben und die Marktpräsenz des Unternehmens in Europa ausbauen.

  • Namhwa Cho ist seit dem 1. April 2020 neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach.

    Namhwa Cho ist seit dem 1. April 2020 neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach und folgt damit auf Jun Ro Song, der nach gut einem Jahr in Verantwortung bereits wieder nach Korea zurückgekehrt.