Gundlach intensiviert Webseitengeschäft

Montag, 2 Dezember, 2019 - 13:00
Vor wenigen Monaten erweiterte Gundlach sein Serviceangebot um „schlüsselfertige“ Webseiten für seine Handelskunden.

Vor wenigen Monaten erweiterte Gundlach sein Serviceangebot um „schlüsselfertige“ Webseiten für seine Handelskunden. Jetzt intensiviert der Großhändler und OE-Lieferant sein Geschäft rund um die professionelle Webpräsenz seiner Kunden.

Mit der Maßnahme „TOTAL DIGITAL“ möchte Gundlach neben Angebotsaktionen wie „Black Friday“ oder „CyberMonday“ auf einmalige Preiskonditionen aufmerksam machen und erneut für seine Leistungen und Produkte sensibilisieren. „Wir möchten so die Bedeutung und Wirkungskraft eines professionellen Internetauftritts hervorheben. Immer stärker bezieht der Verbraucher seine Infos wie Öffnungszeiten, Leistungsangebot oder Ortsansässigkeit von Werkstätten und Reifenfachhandel über das Internet, bevor er den lokalen Kontakt sucht oder eine Terminanfrage stellt. Daher gilt eine moderne und strategisch gute Webseite als 'Türöffner für Läden'. Und da wir diese aus der Handelssicht mit Fokus auf unsere Branche erstellen, sind unsere Partner mit unserem Angebot individuell und professionell in der digitalen Welt unterwegs“, so Content Manager Jan-Luca Klöckner.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bereits seit März dieses Jahres kooperiert Gundlach mit der FCA Germany AG. Bildquelle: Gundlach.

    Gundlach hat eine Zusammenarbeit mit der FCA Germany AG verkündet. Wie das in Raubach ansässige Unternehmen mitteilte, läuft die Kooperation bereits seit März dieses Jahres. Mit Blick auf die anstehende Wintersaison wird die Partnerschaft nun intensiviert.

  • Gundlach-Vertriebsleiter Philip Hülswitt sieht in dem erweiterten Service eine gute Unterstützung für das Hofgeschäft von Gundlach-Kunden. Bildquelle: Gundlach.

    Der Raubacher Großhändler Gundlach will den Lieferservice in seinem Kerngebiet rund um das eigene Logistikzentrum noch kundenfreundlicher gestalten. Bisher musste eine Bestellung bis freitags um 18 Uhr vorliegen, um eine Auslieferung am folgenden Montag zu garantieren. Künftig soll es ausreichen, wenn die Bestellung bis samstags um 12 Uhr bei Gundlach eingegangen ist.

  • Die neuen Auszubildenden von Gundlach beim Corona-konformen Gruppenfoto mit Ausbildungsleiterin Susanne Pannhausen (hinten rechts) und dem stellvertretenden Vertriebsleiter Tim Puder (hinten links). Bildquelle: Gundlach.

    Mit dem traditionellen „Azubi-Tag“ hat für acht junge Menschen ihre Ausbildung bei Gundlach begonnen. Die diesjährigen Nachwuchskräfte werden zu Kaufleuten im Groß- und Außenhandel oder im E-Commerce, zu Fachkräften für Lagerlogistik, Systeminformatiker/Innnen für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung und zu Mediengestaltern Digital & Print ausgebildet.

  • Reifen Gundlach motiviert im Rahmen einer neuen Kampagne Reifenfachhändler und Werkstätten dazu, die Aufmerksamkeit des Verbrauchers auf die Social Media Aktivitäten im Handel zu legen.

    Reifen Gundlach motiviert im Rahmen einer neuen Kampagne Reifenfachhändler und Werkstätten dazu, die Aufmerksamkeit des Verbrauchers auf die Social Media Aktivitäten im Handel zu legen. Der Online-Wettbewerb „Bester Reifenwechsler der Sommersaison 2020“ soll Handelskunden die Gelegenheit bieten, sich mit möglichst vielen „Likes“ und „Kommentaren“ der Endkunden seine Fachkompetenz und Service-Qualität bestätigen zu lassen.