Kumho-Pneus für Mannschaftsbus von Bayer 04 Leverkusen

Montag, 11 November, 2019 - 15:30
Der Mannschaftsbus von Bayer 04 Leverkusen ist ab sofort auf Kumho-Reifen unterwegs. Bildquelle: Kumho.

Pünktlich zur anstehenden Wintersaison hat der Mannschaftsbus von Bayer 04 Leverkusen neue Reifen erhalten. Der Bus der Marke MAN wurde mit den Kumho-Profilen KXS10 (Lenkachse) und KXD10 (Antriebsachse) in der Größe 295/80 R22.5 ausgestattet.

Der Bus kommt bei sämtlichen Heim- und Auswärtsspielen in der Bundesliga, im DFB-Pokal sowie in der Champions League zum Einsatz. Die Umrüstung des Busses wurde vom Premio Reifenservice Johann direkt vor der BayArena vorgenommen. Der Premio-Betrieb wird auch zukünftig für die Reifen am Bus der Werkself zuständig sein. Die beiden Kumho-Profile verfügen über das 3PMSF-Symbol und eine M+S-Markierung und sind für den ganzjährigen Einsatz konzipiert. Sie sind in allen gängigen Größen von 19,5 bis 22,5 Zoll erhältlich.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Ab sofort in 42 Größen erhältlich: der neue Ganzjahresreifen Solus 4S HA32 von Kumho. Bildquelle: Kumho.

    Um am stetigen Wachstum des Segments der Ganzjahresreifen zu partizipieren, hat Kumho Tyre ein neues Profil auf den Markt gebracht. Die inzwischen dritte Generation des Allwetterreifens Solus 4S HA32 wurde speziell für europäische Straßenbedingungen entwickelt und steht aktuell in 42 Größen von 14 bis 18 Zoll bereit.

  • Namhwa Cho ist seit dem 1. April 2020 neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach.

    Namhwa Cho ist seit dem 1. April 2020 neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach und folgt damit auf Jun Ro Song, der nach gut einem Jahr in Verantwortung bereits wieder nach Korea zurückgekehrt.

  • Der Kumho Ecowing ES31 wurde speziell für Kleinwagen sowie Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse entwickelt.

    Kumho Tyre stattet erstmalig ein Seat Modell mit Erstausrüstungsreifen aus. Der Seat Ibiza wird optional ab sofort mit dem Kumho Profil Ecowing ES31 in der Größe 185/65 R15 88H ab Werk ausgeliefert.

  • Einer von fünf neuen Reifen von Yokohama: der BluEarth-GT AE51. Bildquelle: Yokohama.

    Für den – inzwischen abgesagten – Automobilsalon in Genf hatte Yokohama die Präsentation von gleich fünf neuen Reifen geplant. Nun wurden die drei neuen Sommer- und zwei neuen Winterprofile auf digitalem Wege vorgestellt. Für die Sommersaison nimmt Yokohama den BluEarth-GT AE51, den BluEarth-XT AE61 und den Geolandar CV G058 neu in sein Sortiment auf; die Winter-Neuzugänge sind der BluEarth Winter V906 und der IceGuard Studless IG53.