Kumho Tyre neuer OE-Lieferant bei Seat

Mittwoch, 3 Juni, 2020 - 09:30
Der Kumho Ecowing ES31 wurde speziell für Kleinwagen sowie Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse entwickelt.

Kumho Tyre stattet erstmalig ein Seat Modell mit Erstausrüstungsreifen aus. Der Seat Ibiza wird optional ab sofort mit dem Kumho Profil Ecowing ES31 in der Größe 185/65 R15 88H ab Werk ausgeliefert.

Insoo Kim, Senior Vice President und verantwortlich für den Vertrieb von Erstausrüstungsreifen bei Kumho Tyre, sagt: „Seit Jahren beliefern wir zahlreiche Premiumhersteller mit unseren Reifen und sind sehr stolz darauf, jetzt zum ersten Mal auch Erstausrüstungspartner bei Seat zu sein. Beim Ecowing ES31 standen insbesondere die von Seat geforderten Umwelteigenschaften wie niedriger Rollwiderstand, niedriges Geräuschniveau sowie eine hohe Laufleistung im Mittelpunkt der Entwicklung.“ Der Kumho Ecowing ES31 wurde speziell für Kleinwagen sowie Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse entwickelt, im Ersatzmarkt ist das Gummi in Größen von 13 bis 17 Zoll erhältlich.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Ab sofort in 42 Größen erhältlich: der neue Ganzjahresreifen Solus 4S HA32 von Kumho. Bildquelle: Kumho.

    Um am stetigen Wachstum des Segments der Ganzjahresreifen zu partizipieren, hat Kumho Tyre ein neues Profil auf den Markt gebracht. Die inzwischen dritte Generation des Allwetterreifens Solus 4S HA32 wurde speziell für europäische Straßenbedingungen entwickelt und steht aktuell in 42 Größen von 14 bis 18 Zoll bereit.

  • Zeigt sich zuversichtlich, dass der neue President Consumer Europe, Hakan Bayman, Goodyear-Kunden einen "Mehrwert" beschert: Chris Delaney, Präsident Goodyear EMEA. Bildquelle: Goodyear.

    Die Goodyear Tire & Rubber Company hat heute die Benennung einer neuen Führungskraft in der EMEA-Region bekannt gegeben: Mit Wirkung zum 1. Juli wird Hakan Bayman neuer Präsident des Pkw-Reifengeschäfts in Europa. Bayman wird seine Arbeit am Goodyear-Standort in Brüssel aufnehmen und direkt an Chris Delaney, Präsident Goodyear EMEA, berichten.

  • Wie bei Kai Havertz zu sehen prangt der Kumho-Schriftzug auch im Pokalfinale auf den Ärmeln der Leverkusener trikots. Bildquelle: Kumho.r Spieler

    Am kommenden Samstag steht für Bayer Leverkusen das vierte Pokalfinale der Vereinsgeschichte an. Als offizieller Premium- und Reifenpartner wird Kumho der Werkself die Daumen drücken, dass es mit dem ersten Titel seit 27 Jahren klappt. Während des Spiels wird der Reifenehrsteller als Ärmelsponsor auf den Leverkusener Trikots zu sehen sein.

  • Die Eibach-Umrüstungen sollen dem Seat Leon 4 eine noch bessere Straßenlage verschaffen. Bildquelle: Eibach.

    Bereits in der Basisausstattung kann die vierte Generation des Seat Leon mit erstaunlichen Fahrleistungen aufwarten und auf Knopfdruck den feurigen Spanier herauslassen. Dass ist jedoch noch nicht alles, weshalb Eibach neben einem Pro-Kit auch Sportline Performance-Fahrwerksfedern für den Leon im Angebot hat.