Leichtgewicht Gran Turismo HLT neu im OZ-Programm

Mittwoch, 13 Mai, 2020 - 11:45
Das neue Leichtgewicht von OZ: die Gran Turismo HLT. Bildquelle: OZ.

Der italienische Felgenhersteller OZ hat sein Sortiment um das Design Gran Turismo HLT ergänzt. Das neue Rad richte sich an Autobesitzer, „die ihrem Fahrzeug eine sportliche Individualisierung mit Rennsport-DNA gönnen möchten“, so das Unternehmen.

Mit dem neuen Modell hat das „OZ Design-Labor“ laut Unternehmensangaben ein Leichtmetallrad entwickelt, das sich durch eine hohe Belastbarkeit und eine extreme Gewichtsersparnis auszeichnet. OZ offeriert die Gran Turismo HLT aus der „I-Tech“-Serie im Finish „Star Graphite Diamond Lip“. Mit seinen klaren Konturen und den zehn filigranen Doppelspeichen die im „Undercut“-Stil am Felgenrand auslaufen, entstehe eine edle Optik am Übergang des Leichtmetallrads zum Reifen. Zugleich betone das Aussehen den Rennsportcharakter der Gran Turismo HLT. Zum Marktstart steht das neue Rad – passend für eine ganze Reihe von Fahrzeugmodellen – in den Größen 8,5x19, 8,5x20, 9x20, 9,5x20, 10x20, 10,5x20 und 11x20 Zoll bereit.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auch für den Porsche Panamera Sport Tourismo hat H&R Sportfedern im Programm. Bildquelle: H&R.

    Mit dem Panamera Sport Turismo eint Porsche eigenen Angaben zufolge Stil, Power und praktischen Nutzwert. Für eine Extraportion Performance gibt es H&R nun einen neuentwickelten Sportfedernsatz, der den Fahrzeugschwerpunkt der Fahrzeuge ohne Luftfederung um etwa 30 Millimeter absenken soll.

  • Der RY357 ist als Lkw-Breitreifen für den Fern- und Regionalverkehr sowie für den Einsatz auf Anhängerachsen abgestimmt.

    Yokohama erweitert sein Programm an Reifen für Nutzfahrzeuge. Das Trailer-Angebot umfasst nun auch die Profile MY507A und RY357, ab Juni dann auch den 125T in den Dimensionen 385/55 R22.5 und 385/65 R22.5.

  • Ergänzt das 4x4- und SUV-Sortiment von Cooper: der neue Cooper Discoverer A/T3 Sport 2. Bildquelle: Cooper Tire.

    Cooper Tire Europe hat sein Produkt-Sortiment um einen neuen geländegängigen Ganzjahresreifen ergänzt. Der Cooper Discoverer A/T3 Sport 2 wurde für 4x4- und SUV-Fahrzeuge hergestellt und verfügt sowohl über das M+S- als auch über das 3PMSF-Symbol.

  • McGard bietet seine Radsicherungen in vierfacher Ausführung an. Bildquelle: McGard.

    Seit seiner Gründung im Jahr 1994 hat sich das Unternehmen McGard der Diebstahlsicherung von Rädern und Reifen verschrieben. Rund 85 Mitarbeiter sind am Standort Nordheim bei Heilbronn tätig, wo die Radsicherungen produziert und für den Vertrieb vorbereitet werden. Die umgangssprachlich auch Felgenschlösser genannten Sicherungen gibt es in vierfacher Ausführung.