Mahansaria Tyres schließt EATD-Übernahme ab

Freitag, 31 Juli, 2020 - 08:45
(v.l.n.r.): Wolfgang Luettschwager (EATD), Yogesh Mahansaria (MTPL) und Marcus Reedijk (EATD) handelten die Details für die Übernahme aus. Bildquelle: MTPL.

Im November vergangenen Jahres gab Mahansaria Tyres Private Limited (MTPL) bekannt, im großen Stil bei EATD (European Agriculture Tyre Distributor) einzusteigen. Die beiden Unternehmen unterzeichneten damals eine Grundsatzvereinbarung. Wie Mahansaria Tyres nun bekanntgab, ist die Übernahme vollständig abgeschlossen und das EATD-Team in den eigenen Konzern integriert.

Im Zuge der Akquisition hat EATD seinen Betrieb von Strijen in den Niederlanden nach Wallenhorst in Deutschland verlegt. Neben der bisherigen Tätigkeit als europäischer Vertriebspartner für Tianli-Reifen wird der Reifenhändler künftig auch Produkte der MTPL-Marke „Ascenso“ in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, den Niederlanden, Tschechien, der Slowakei und Polen vertreiben. „Die neue Kombination von Tianli und MTPL und die Unterstützung durch ein starkes und engagiertes Team eröffnet uns neue Möglichkeiten in einem sehr wettbewerbsintensiven Markt", sagt Wolfgang Lüttschwager, der Gründer von EATD.

Auch Yogesh Mahansaria, Gründer und CEO von MTPL, sieht großes Potenzial in der Kooperation: „Wir kennen Wolfgang Lüttschwager seit mehr als 20 Jahren und schätzen seine profunden Kenntnisse und Erfahrungen auf dem europäischen Markt für Off-Highway-Reifen sehr. Wir freuen uns auf eine erfolgversprechende Partnerschaft und darauf, die Entwicklung von EATD in den kommenden Jahren zu unterstützen".

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der TVR Griffith wird mit dem Avon ZZ5 ausgestattet.

    Der TVR Car Club (TVRCC) hat Avon Tyres zur "bevorzugten Reifenmarke" gewählt. Laut Mitteilung wird Avon im Rahmen der neuen Zusammenarbeit mit dem britischen Sportwagenhersteller TVR durch eine Reihe gemeinsamer Initiativen gewürdigt. Mitglieder des TVRCC sollen einen Preisnachlass beim Kauf von Avon-Reifen erhalten.

  • Galaxy-Reifen eignen sich unter anderem für die Bereifung von Baustellenfahrzeugen. Bildquelle: ATG.

    Die Alliance Tire Group (ATG) hat mit dem Unternehmen Jason’s Tyres einen neuen Distributionspartner gefunden. Der Spezialist für OTR-Reifen übernimmt mit seiner Sparte Jason’s Tyres Extreme ab sofort den Verkauf von Diagonal- und Radial-OTR- und EM-Reifen der Marke Galaxy in der Region BeNeLux.

  • Tytti Bergman hat mit Wirkung zum 24. August 2020 den Reifenhersteller Nokian Tyres verlassen. Bildquelle: Nokian.

    Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres hat einen Wechsel in seinem Managementteam bekanntgegeben: Mit Wirkung zum heutigen Tag (24. August) hat Tytti Bergman, die bisher als Senior Vice President, People and Culture, für Nokian tätig war, das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.

  • Kurz Karkassenhandel ist seit Jahresbeginn außerordentliches wdk-Mitglied und nun auch Förderer der Initiative „New Life“.

    Kurz Karkassenhandel ist neuer Partner der Initiative "New Life", mit seinem Engagement will das Unternehmen den Einsatz von Altreifen als nachhaltigen Rohstoff fördern.