Marangoni-Produkthandbuch mit aktualisiertem Sortiment

Dienstag, 11 Juni, 2019 - 11:30
Im Marangoni-Produkthandbuch werden unter anderem der BLK PTW WSS und der BLK PDR HM2 vorgestellt. Bildquelle: Marangoni.

Marangoni Retreading Systems hat die Einführung einer neuen Linie vorvulkanisierter Laufflächen angekündigt, mit der laut eigenen Angaben dank der kontinuierlichen Optimierung der Produktion und des Vertriebs die vollständige Integration in Europa erreicht wurde. Die neue Laufflächenlinie, die im Gegensatz zur Vorgängerversion nur noch unter zwei Marken – PRL und Unitread – vertrieben wird, wird in der neuen Auflage des „The Tread“-Produkthandbuches vorgestellt.

Mit der Einführung der neuen Laufflächenlinie wolle man die bisher durch Produktüberschneidungen bestehende Komplexität reduzieren, heißt es seitens des Unternehmens. In der neuen Auflage des „The Tread“-Produkthandbuchs werden die Innovationen und die zwei erneuerten Produktpaletten vorvulkanisierter Laufflächen vorgestellt. Außerdem werden die daraus resultierenden Veränderungen sowie die unterschiedliche Marktpositionierung der verschiedenen Marangoni Laufflächen-Produktlinien erläutert.

Lesen Sie mehr über die neue Laufflächenllinie von Marangoni im Runderneuerungsspezial der August-Ausgabe.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  •  Um den angeschlossenen Reifenhändlern, Werkstätten und Autohäusern die Produkte in den Bereichen “Kategorien”, “Produkte” und “Marken” zu präsentieren, stellt die Plattform auf der Startseite in wechselnden Stage-Bannern das Sortiment vor.

    Tyre24 erweitert sein Sortiment an KFZ-Ersatzteilen, Zubehör und Werkstattbedarf. Um den angeschlossenen Reifenhändlern, Werkstätten und Autohäusern die Produkte in den Bereichen “Kategorien”, “Produkte” und “Marken” zu präsentieren, stellt die Plattform auf der Startseite in wechselnden Stage-Bannern das Sortiment vor.

  • Stand im Fokus des für die TTC 2020 geplanten Messe-Auftritts von Triangle: der neue Winterrreifen WinterX TW401. Bildquelle: Triangle.

    Auf der nun verschobenen THE TIRECOLOGNE 2020 hatte auch der chinesische Reifenhersteller Triangle einen Auftritt geplant. Dabei wollte sich das Unternehmen nicht nur als starke Marke der Economy-Klasse präsentieren, sondern auch einige Produkt-Neuheiten präsentieren. Sowohl im Pkw-Bereich als auch im TBR-Segment können die Chinesen mit neuen Profilen aufwarten.

  • Möglicherweise bald Corona-bedingt geschlossen: das Marangoni-Werk in Ferentino. Bildquelle: Marangoni.

    Im Zuge eines vom italienischen Ministerpräsidenten erlassenen Dekrets bereitet sich Marangoni auf eine mögliche Schließung seines Werkes in Ferentino vor. Das Dekret sieht vor, dass alle nicht systemrelevanten Betriebe vorerst geschlossen werden. Ob davon auch das Marangoni-Werk betroffen ist, steht momentan noch nicht fest.

  • Neu im Programm bei Kunzer: die mobile Einsäulen-Hebebühne WK RH2500. Bildquelle: Kunzer.

    Werkstattausrüster Kunzer hat eine neue elektromechanische Hebebühne für das einseitige Anheben von Pkw in sein Sortiment aufgenommen. Die Hebebühne WK RH2500 soll sich durch ihre einfache Bedienung sowie ihre flexible Nutzbarkeit auszeichnen. Laut Unternehmensangaben ist das Produkt für den professionellen und semiprofessionellen Einsatz sowie für nahezu alle Fahrzeugarten geeignet.