„Must-Have“ von Borbet für Ford Ranger

Montag, 27 Juli, 2020 - 09:45
Das Borbet CW3 steht ab sofort inklusive Teilegutachten für den Ford Ranger bereit. Bidlquelle: Borbet.

Für den bravourös auftretenden Ford Ranger hat Räderhersteller Borbet eigenen Angaben zufolge eine Felge im Programm, die mit dem Pick-up „durch dick und dünn geht“. Dabei handelt es sich um die CW3-Felge der Kategorie „Commercial Wheels“.

Das Unternehmen offeriert das Rad in den Abmessungen 7,5x17 Zoll mit Einpresstiefe 50 – wahlweise in den Lackierungen „sterling silver“ oder „black glossy“. Mit einem 6x139,7er Lochkreis ist die Felge inklusive Teilegutachten für die Bereifung 265/65 R17 erhältlich. Mit ihren nach außen gewölbten Doppelspeichen und der filigranen Linienführung soll das CW3-Design den dynamischen Auftritt des Ford Ranger unterstreichen.

Lesen Sie ein Felgen-Spezial in der September-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das W-Rad von Borbet steht neuerdings auch in "black glossy" bereit. Bildquelle: Borbet.

    Mit seiner kraftvollen Eleganz ist der Ford Puma ein echter Blickfang – egal ob im Großstadtdschungel oder in der freien Wildbahn. Wie Räderhersteller Borbet weiß, lässt sich diese Eleganz durch passende Räder bestens unterstreichen, weshalb für das Crossover-SUV nun die W-Felge aus dem Hause Borbet parat steht.

  • Mit der Y-Felge von Borbet kann nun auch der Toyota Camry Hybrid bestückt werden. Bildquelle: Borbet.

    Mit seinem Camry Hybrid (XV7) bietet Toyota Hybrid-Performance auf höchstem Niveau. Um auch in puncto Fahrgefühl auf demselben Level zu sein, empfiehlt Räderhersteller Borbet sein Y-Rad.

  • Das Borbet Y ist in allen drei Größen für den Golf VIII in "crystal silver" verfügbar. Bildquelle: Borbet.

    Als mobile Ikone ist der neue Golf eine Klasse für sich. Um der mobilen Ikone in puncto Rädern gerecht zu werden, empfiehlt Borbet sein Y-Rad der Kategorie "Classic". Das Design steht als ABE-Variante in gleich drei Größen parat.

  • Am Audi A3 kommt das Borbet B in der Größe 8,5x20 Zoll zum Einsatz. Bildquelle: Borbet.

    Der kompakte Turbolader Audi A3 (Typ 8V) strotzt vor Kraft und Sportlichkeit. Um diesen Sportsgeist noch besser zur Geltung zu bringen, empfiehlt Borbet sein B-Rad der Kategorie „Sports“ in 20 Zoll.