Neuer Räder-Konfigurator von Autec ist online

Mittwoch, 17 Juni, 2020 - 10:30
Ab sofort auf der Autec-Homepage zu finden: der neue Räder-Konfigurator. Bildquelle: Autec.

Die Autec GmbH & Co. KG bietet auf ihrer Homepage einen neuen Service an. Ab sofort steht Besuchern der Seite ein neuer Räder-Konfigurator zur Verfügung, mit dem sich schnell und unkompliziert passende Räder für das eigene Fahrzeug finden lassen sollen. Dank des Responsive Designs eigne sich das neue Tool auch gut für den Zugriff über mobile Endgeräte.

Neben einigen optischen Neuerungen hat der Räderhersteller eigenen Angaben zufolge auch die Navigation innerhalb des Konfigurators modifiziert. Um Kunden aus dem europäischen Ausland einen Mehrwert zu bieten, ist die Fahrzeugsuche neben einer Volltextsuche auch mittels Eingabe der EWG-Nummer möglich. Weiterhin bestehe die Möglichkeit der Fahrzeugsuche über die Eingabe der Schlüsselnummer (HSN/TSN) oder über die klassische Baumstruktur.

Nach Angabe des Wunschfahrzeugs bietet der Konfigurator einen Gesamtüberblick über die zulässigen Rad-/Reifenkombinationen. Technische Parameter sowie Informationen über geeignete RDKS, eventuelle Bremsauflagen, passende Reifengrößen und mögliche ABE-, ECE- und Schneekettenfreigaben werden laut Unternehmensangaben übersichtlich und detailliert dargestellt. Diverse Filterfunktionen sollen es Nutzern ermöglichen, möglichst zügig das für ihre Ansprüche geeignet Rad zu identifizieren.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Autec-Winterkataloge für die Wintersaison 2020/2021 liegen vor. Bildquelle: Autec.

    Die Autec GmbH & Co. KG hat eine Übersicht über ihr aktuelles Räder- und Designprogramm für die Wintersaison vorbereitet. Der Flyer mit dem sich der Räderhersteller speziell an Endkunden richtet ist ab sofort verfügbar.

  • Fahrerfahrung stand in Fokus der zweiten Episode des Tarctor of The Year-Awards. Bildquelle: BKT.

    Der Tractor of The Year-Award hat gemeinsam mit seinem Sponsor BKT eine zweite digitale Episode auf den Weg gebracht. Nachdem es in der ersten Folge der Reihe um Konnektivität ging, steht nun das Thema Fahrerfahrung im Mittelpunkt. Darüber hinaus werden die Vorteile von digitalisierten und vernetzten Fahrzeugen besprochen.

  • Das neue Autec Tallin steht in „schwarz“, „titan silber“ und „brillant silber“ bereit. Bildquelle: Autec.

    Räderhersteller Autec bringt eine neue 7-Speichen-Felge auf den Markt. Das Design Tallin sei eine „typische Ganzjahresfelge“, die sich durch ihr breites Anwendungsspektrum auszeichne, so die Verantwortlichen.

  • Research tools präsentiert die 'Studie Reifenmarkt-Zielgruppe Online-Kunden 2020'.

    Laut den Marktforschern von research tools sind Onlinekunden weniger markentreu, der direkte Kontakt zum Reifenhändler vor Ort ist der Zielgruppe dennoch "überraschend wichtig".