Personalien

Continental will Frauen-Anteil in Führungspositionen steigern

Der Continental-Vorstand hat eine Zielgröße für Frauen in Führungspositionen für 2025 definiert. Bildquelle: Continental AG.

Continental will den Anteil von Frauen in den ersten zwei Führungsebenen weltweit bis zum Jahr 2025 auf 25 Prozent steigern. „Vielfalt ist der Katalysator für wegweisende Entwicklungen. Ihre Förderung, darunter die von Frauen, ist daher Zukunftsentwicklung. Denn wir stärken mit vielfältiger, kollektiver Intelligenz unsere Innovationskraft“, so Dr. Elmar Degenhart, Vorstandsvorsitzender von Continental.

Rubrik: 

Markus Bögner ist nun COO und Präsident

Markus Bögner ist seit 1. März 2019 COO und Präsident der Falken Tyre Europe GmbH.

Markus Bögner ist seit 1. März 2019 COO und Präsident der Falken Tyre Europe GmbH. Laut Unternehmensangaben rücken durch diesen Positionswechsel die unternehmensspezifischen Führungskomponenten seiner Rolle stärker in den Fokus als bisher. Markus Bögner war vor allem für die Bereiche Marketing und Sales verantwortlich und ist seit 2009 bei Falken.

Rubrik: 

Apollo Vredestein forciert OE-Aktivitäten

Apollo Tyres hat Pedro Matos (Chief Officer for Quality and Business Excellence) zusätzlich die Verantwortung übertragen, die OE-Strategie und den Verkauf für Pkw-Reifen in Europa auf eine neue Stufe zu heben.

Apollo Tyres hat Pedro Matos (Chief officer for quality and business excellence) zusätzlich die Verantwortung übertragen, die OE-Strategie und den Verkauf für Pkw-Reifen in Europa auf eine neue Stufe zu heben. Matos verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Reifenbranche in verschiedenen Positionen und arbeitete in der Vergangenheit bereits mit zahlreichen europäischen OEMs in Qualitäts-, Forschungs- und Entwicklungspositionen zusammen.

Rubrik: 



Neue Direktoren in deutschen Michelin-Reifenwerken

Fabrice Marchetti übernimmt die Verantwortung als Direktor des Leicht-Lkw-Reifenwerks in Karlsruhe.

Beim Reifenhersteller Michelin kommt es im April an zwei der fünf deutschen Produktionsstandorte zu einem Führungswechsel: Fabrice Marchetti übernimmt die Verantwortung als Direktor des Leicht-Lkw-Reifenwerks in Karlsruhe. Er folgt auf Bernd Lanius, der nach vier Jahren in Karlsruhe das Lkw-Reifen- und Runderneuerungswerk in Homburg (Saar) als Direktor leiten wird. Cyrille Beau, seit 2015 Direktor in Homburg, tritt Mitte April in Karlsruhe die Stelle des Chief Administrative Officers Europe North an und berichtet in dieser Funktion direkt an Anish K. Taneja, den Präsidenten der Michelin Region Europe North.

Rubrik: 

Conti: Ralf Benack übernimmt neu geschaffene Abteilung

Ralf Benack wird Leiter der neu geschaffenen Abteilung Fleet Solutions bei Continental. Bildquelle: Continental.

Seit 1. Februar 2019 leitet Ralf Benack bei Continental die Abteilung Fleet Solutions. Mit der neu geschaffenen Abteilung treibt das Unternehmen die Integration seiner LKW- und Busflotten weiter voran.

Rubrik: 

Oskar Koch übernimmt Personalleitung bei Vergölst

Oskar Koch arbeitet wieder in Diensten von Vergölst. Bildquelle: Vergölst.

Nach vier Jahren als Personalchef bei Commercial Specialty Tires in Hannover kehrt Oskar Koch wieder zu Vergölst zurück. Zum 1. Januar 2019 hat er dort die Personalleitung übernommen. Koch verantwortet seitdem alle HR- und Trainings-relevanten Themen des Reifen- und Autoservicedienstleisters.

Rubrik: 

Yokohama verstärkt Team in Deutschland

Eisuke Imai wird Geschäftsführer der Yokohama Reifen GmbH. Bildquelle: Yokohama.

Die Yokohama Reifen GmbH wurde vor 31 Jahren in Deutschland gegründet und machte sich schnell einen Namen im Motorsport. „Bei so viel Wachstum im Laufe der letzten Jahre müssen auch die Personalressourcen verstärkt werden“, so die Aussage der japanischen Geschäftsleitung, vertreten durch Keishi Hashimoto, Präsident Yokohama Europe GmbH und Geschäftsführer Yokohama Reifen GmbH.

Rubrik: 

Neuzugänge bei Safety Seal

Uwe Hasenpflug (links) und Wolfgang Wasel (rechts) verstärken die Safety Seal GmbH. Bildquelle: Safety Seal.

Seit 01. Januar dieses Jahres verstärken Wolfgang Wasel und Uwe Hasenpflug den Vertrieb bei der Safety Seal GmbH. Bei der AutoZum in Salzburg präsentierten sich die beiden bereits den ersten Besuchern.

Rubrik: 

Euromaster holt Restrukturierungsexperten

Matthias Mezger-Boehringer hat die Geschäftsführung des Werkstatt-Experten Euromaster Deutschland und Österreich übernommen.

Matthias Mezger-Boehringer hat die Geschäftsführung des Werkstatt-Experten Euromaster Deutschland und Österreich übernommen. Damit folgt er auf Andreas Berents, der das Unternehmen verlassen hat.

Rubrik: 

Jun Ro Song ist neuer Kumho Tire Europa-Präsident

Der neue Kumho Tire Europa-Präsident Jun Ro Song. Bildquelle: Kumho Tire

Seit dem 1. Januar 2019 ist Jun Ro Song neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach. Er folgt damit auf Kyungtai Ju, der nach Korea zurückgekehrt ist. Der 53-jährige Song arbeitet seit mittlerweile fast 30 Jahren für den koreanischen Reifenhersteller und hatte in dieser Zeit zahlreiche Führungspositionen im In- und Ausland inne.

Rubrik: 

Seiten