Personalien

Vergölst: Atilla Oguz neuer Key Account Manager für Koblenzer Raum

Atilla Oguz verantwortet ab dem 1. Januar 2020 als Key Account Manager bei Vergölst das Gebiet Mitte.

Atilla Oguz verantwortet ab dem 1. Januar 2020 als Key Account Manager bei Vergölst das Gebiet "Mitte". Er folgt damit auf Marco Steines, der nach dem Jahreswechsel die Vergölst Kunden im Saarland betreuen wird.

Rubrik: 

TÜV SÜD: Markus Tappert leitet neu geschaffene Service Line Classic

Markus Tappert (46) ist Leiter der neu geschaffenen Service Line Classic bei TÜV SÜD.

Markus Tappert (46) ist Leiter der neu geschaffenen Service Line Classic bei TÜV SÜD. Er übernimmt damit die Nachfolge des langjährigen Oldtimer-Experten Matthias Gerst, der in den Ruhestand gegangen ist.

Rubrik: 

„Held der Straße“ des Monats November rettet Lkw-Fahrer

"Held der Straße" des Monats November 2019: Herbert Hertwig aus Olsberg. Bildquelle: Carina Faust.

Herbert Hertwig aus Olsberg ist der „Held der Straße“ des Monats November 2019. Nach einem Auffahrunfall auf der A 44 bei Werl kam der 62-jährige einem Lkw-Fahrer zu Hilfe. Für seinen durchdachten Einsatz wurde er nun von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) als „Held der Straße“ ausgezeichnet.

Rubrik: 



Führungswechsel bei Bridgestone: Paolo Ferrari folgt auf Gordon Knapp

Paolo Ferrari folgt auf Knapp als CEO und COO Bridgestone Americas.

Bridgestone gibt Änderungen im Executive Management der Regionen Americas und EMIA bekannt. Gordon Knapp, Vice Chair und Executive Officer Bridgestone Corporation sowie President, CEO und COO Bridgestone Americas, wird von seinen Führungspositionen mit Wirkung zum 15. Januar 2020 zurücktreten. Paolo Ferrari übernimmt Knapps Verantwortungsbereich.

Rubrik: 

Stephanie Coßmann wird neues Vorstandsmitglied bei Lanxess

Stephanie Coßmann (46) wurde vom Aufsichtsrat zum Lanxess-Vorstandsmitglied und zur Arbeitsdirektorin berufen.

Stephanie Coßmann (46), derzeit Leiterin des Konzernbereichs Human Resources, wurde vom Aufsichtsrat zum Lanxess-Vorstandsmitglied und zur Arbeitsdirektorin berufen. Die promovierte Juristin tritt ihr neues Amt zum 1. Januar 2020 an. Coßmann folgt Rainier van Roessel (62), der zum Jahresende aus dem Vorstand ausscheidet und in den Ruhestand tritt.

Rubrik: 

Führungswechsel bei Euromaster in Österreich

 Markus Popp, 38, wird ab 1. Januar 2020 die Position des Direktors der Reifen- und Werkstattkette Euromaster in Österreich.

Die Michelin-Tochter Euromaster hat hierzulande in den letzten Jahren zahlreiche Personalwechsel in Führungspositionen erlebt. Auch in Österreich werden nun die Verantwortlichkeiten neu geordnet: Markus Popp, 38, wird ab 1. Januar 2020 die Position des Direktors der Reifen- und Werkstattkette Euromaster in Österreich übernehmen und damit das gesamte operative Geschäft in der Alpenrepublik verantworten.

Rubrik: 

Elmar Fuchs verstorben

Elmar Fuchs ist im Alter von 58 Jahren völlig unerwartet verstorben.

Die Gesellschaft für Technische Überwachung mbH (GTÜ) trauert um Elmar Fuchs. Als langjähriger Geschäftsführer des Bundesverbands der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen für das Kraftfahrzeugwesen e. V. (BVSK) und zudem als Mitglied der Gesellschafterversammlung war Elmar Fuchs laut den GTÜ-Verantwortlichen ein herausragender Visionär und Berater der Prüfgesellschaft.

Rubrik: 

Florian Flaig leitet Kommunikation bei Michelin

Florian Flaig wird Leiter Communications & Brands der Michelin Region Europe North.

Florian Flaig (34), bisher Leiter der Kommunikation bei Robert Bosch Automotive Electronics, wird zum 1. Januar 2020 Vice President Communications & Brands der Michelin Region Europe North. Er folgt auf Dr. Heimo Prokop (62), der das Unternehmen nach dem Abschluss der Neuorganisation der Michelin Region Europe North verlässt.

Rubrik: 

Peter Hülzer erhält Verdienstkreuz am Bande

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker überreichte im Historischen Rathaus das Verdienstkreuz am Bande an Peter Hülzer.

Peter Hülzer, ehemaliger Geschäftsführer und geschäftsführender Vorsitzender des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk, wurde heute mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt. Die Auszeichnung nahm er aus den Händen von Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker im Historischen Rathaus von Köln entgegen.

Rubrik: 

Steffen Schick leitet FleetLogistics

Mit Wirkung zum 1. Dezember hat Steffen Schick (53) die Position des Chief Executive Officer (CEO) der FleetLogistics Group übernommen.

Mit Wirkung zum 1. Dezember hat Steffen Schick (53) die Position des Chief Executive Officer (CEO) der FleetLogistics Group übernommen. Er folgt auf Michael Beck (CFO), der diese seit März 2019 interimistisch innehatte.

Rubrik: 

Seiten