Pneuhage: Stefan Schmitt leitet "Werbung & Verkaufsförderung"

Mittwoch, 27 Mai, 2020 - 12:15
Ende März hat Stefan Schmitt die Leitung "Werbung & Verkaufsförderung" in der Pneuhage Gruppe übernommen.

Ende März hat Stefan Schmitt die Leitung "Werbung & Verkaufsförderung" in der Pneuhage Gruppe übernommen. Er berichtet direkt an Erwin Schwab, Mitglied der Geschäftsleitung.

Innerhalb der Pneuhage Management GmbH & Co. KG, der zentralen Holdinggesellschaft der Pneuhage Gruppe, ist die Abteilung "Werbung & Verkaufsförderung" vor allem für die Koordination und Umsetzung der Marketingaktivitäten der 167 firmeneigenen Einzelhandelsbetriebe zuständig. Neben den Pneuhage Reifendiensten und der Pneuhage Service GmbH werden auch die Tochterfirmen der Pneuhage Partners Group, Ehrhardt Reifen + Autoservice sowie First Stop unterstützt. Ebenso betreut werden das Personalmarketing sowie Aktionen für die Runderneuerungsbetriebe und Exklusivmarken aus dem Nutzfahrzeugsektor.

„Das Marketing im Einzelhandel ist sehr komplex. Das hat sich auch gerade in Zeiten von Corona wieder gezeigt. Es erfordert auf der einen Seite schnelle Reaktionen auf die Marktbedingungen. Dazu braucht es eine vertrauensvolle Kooperation mit den Herstellern der von uns vertriebenen Produkte, um gemeinsam die besten Leistungen für unsere Kunden anbieten zu können. Auf der anderen Seite ist eine verlässliche Führung wichtig. Diese basiert auf einer offenen Zusammenarbeit mit den verschiedenen Produktmanagern und anderen zentralen Bereichen der Pneuhage Gruppe. Wir freuen uns daher sehr, dass wir mit Stefan Schmitt einen erfahrenen Marketingexperten für uns begeistern konnten, der diese Aufgabe mit großer Motivation und Fachkenntnis angeht“, sagt Erwin Schwab.

Stefan Schmitt war zuvor in verantwortlichen Positionen im Marketing in der Lebensmittelindustrie, unter anderem für Unternehmen der Oetker-Gruppe tätig. „Die Pneuhage Gruppe hat einen sehr guten Ruf als Dienstleister im automobilen Umfeld, der mich persönlich für eine Neuorientierung motiviert hat“, erklärt Stefan Schmitt. „Die offene und menschliche Unternehmenskultur konnte ich in den ersten Wochen bereits erleben. Ich freue mich sehr darauf, mit meinem Team die einzelnen Firmen und Bereiche in der Werbung und Verkaufsförderung zu unterstützen und so das Unternehmen gemeinsam noch weiter voranzubringen“, so Schmitt.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Dirk Gleinser ist seit dem 01. Juli als Produktverkaufsleiter LKW wieder im zentralen Produktgruppenmanagement der Pneuhage Gruppe.

    Dirk Gleinser ist seit dem 01. Juli als Produktverkaufsleiter LKW wieder im zentralen Produktgruppenmanagement der Pneuhage Gruppe. Er berichtet an Robin Brucke, Produktgruppenmanager LKW in der Holdinggesellschaft Pneuhage Management GmbH & Co. KG.

  • Toni Silfverberg übernimmt ab dem 1. Juni 2020 die Leitung des Marketing & Sales Excellence-Teams von Nokian Tyres.

    Toni Silfverberg übernimmt ab dem 1. Juni 2020 die Leitung des Marketing & Sales Excellence-Teams von Nokian Tyres. Silfverberg wird Mitglied des Managementteams von Nokian und berichtet an Jukka Kasi, SVP Products and Marketing.

  • Die Pirelli Deutschland GmbH hat Erik Vecchiet Anfang des Jahres zum neuen Leiter Vertrieb & Marketing Ersatzgeschäft Deutschland und Dänemark ernannt.

    Die Pirelli Deutschland GmbH hat Erik Vecchiet Anfang des Jahres zum neuen Leiter Vertrieb & Marketing Ersatzgeschäft Deutschland und Dänemark ernannt. In dieser Funktion folgt er auf Laurent Cabassu, Head of Sales Replacement Europe. Dieser hatte im Juli 2019 zusätzlich zu seinen bestehenden Aufgaben die Führung des Bereichs Vertrieb und Marketing von Pirelli Deutschland als Interimslösung übernommen.

  • CFO Werner Maier sah keine Perspektive der SCC GmbH mehr innerhalb des Stahlgruber Verbundes.

    Stahlgruber hat sich von seinem langjährigen Service- und Dienstleistungsunternehmen in der Telekommunikationsbranche, der SCC GmbH, getrennt. Neuer Eigentümer ist die Brodos AG mit Hauptsitz im mittelfränkischen Baiersdorf.