point S-Stellungnahme zur Trennung von Jürgen Benz

Dienstag, 20 Dezember, 2011 - 01:00

Eine offizielle Stellungnahme der point S Deutschland GmbH zur Trennung von Geschäftsführer Jürgen Benz liegt nun vor. In dieser heißt es, dass man am 07.12.2011 in einer gemeinsamen Sitzung zwischen dem Gesellschafterrat und dem Geschäftsführer übereingekommen sei, dass die Vorstellung der künftigen Zusammenarbeit zu sehr differiere und man deshalb die Zusammenarbeit einvernehmlich zum 31.12.2011 beendet habe. Der Gesellschafterrat der point S Deutschland GmbH spricht Jürgen Benz seinen Dank für die geleistete Arbeit aus. Benz habe maßgeblich dazu beigetragen, dass die point S Deutschland GmbH seit Anfang 2008 aus einer schwierigen Zeit heraus nunmehr auf einem sehr erfolgreichen Kurs sei. Auch das zur point S gehörende Werkstattkonzept AUTOMEISTER sei maßgeblich nach der Übernahme von LUK Ende 2007 von Herrn Benz konsolidiert und international vorangetrieben worden. Benz seinerseits dankt allen, die als Mannschaft an den Erfolgen beteiligt gewesen waren - besonders seinem Geschäftsführerkollegen in Deutschland, Rolf Körbler, und seinem Geschäftsführerkollegen in der point S Development, Christoph Rollet und Fabien Bouquet (Operations Director point S Development).

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Für das Dankeschön-Fotoshooting versammelten sich 30 Bereitschaftsfahrzeuge des DRK. Bildquelle: DRK-Pressestelle/Ralf Preußer.

    Um in Zeiten der Corona-Pandemie uneingeschränkt mobil zu sein, wurden die Bereitschaftsfahrzeuge des DRK-Hochtaunus mit neuen Reifen ausgestattet. Ermöglicht wurde dies durch die Reifenmarke Falken sowie die Point S-Filiale Reifen Eyring in Hochheim, bei der die Reifen auf die rund 40 Fahrzeuge und Anhänger montiert wurden.

  • Die H&R-Spurverbreiterungen (13 Millimeter) sind für den Mercedes GLC eintragungsfrei. Bildquelle: H&R.

    SUVs sind aktuell ebenso wie SUV-Coupés schwer angesagt. Der GLC aus dem Hause Mercedes-Benz ist in beiden Ausführungen erhältlich – und kann in beiden Ausführungen mit einem Sportfedersatz von H&R ausgerüstet werden.

  • Beim Urlaub mit dem Wohnmobil kommt der passenden Bereifung eine große Bedeutung zu. Bildquelle: visuall2 - Fotolia.com.

    Aufgrund der Corona-Pandemie haben sich viele Menschen gegen eine Urlaub entscheiden. Diejenigen die trotzdem fahren, setzten vermehrt auf Wohnmobile und Wohnwägen – alleine im Mai wurden laut KBA 10.500 Wohnmobile neu zugelassen. Weil sich Wohnmobile in ihrem Fahrverhalten jedoch deutlich von einem typischen Pkw unterscheiden, kommt der Reifenwahl eine besondere Bedeutung zu.

  • In seiner aktuellsten Version erreicht das ATEQ VT Truck laut Unternehmensangaben eine noch einmal größere Fahrzeugabdeckung. Bildquelle: ATEQ.

    Der RKDS-Gerätehersteller ATEQ hat sein Diagnosegerät VT Truck überabreitet. Das für die Wartung von Lkw, Bussen und Anhängern konzipierte Tool bietet nach einer Softwareaktualisierung nun einige neue Funktionen und Inhalte.