Responsiver Bohnenkamp-Auftritt im Netz

Montag, 8 April, 2019 - 14:00
Übersichtlich und im Responsive Design: Ein überzeugender neuer Webauftritt von Bohnenkamp.

Der Osnabrücker Großhändler Bohnenkamp präsentiert eine neue Homepage. Innerhalb des neuen Auftritts stellt die permanent sichtbare Navigationshilfe ein direktes Verzweigen in alle Themenbereiche sicher. Hierzu gehören beispielsweise neben Informationen zum Unternehmen auch der Schnellzugriff auf die Produktpalette, den Service-Bereich oder auf Aktuelles zur Karriere bei Bohnenkamp.

Direkt angebunden ist der Online-Shop mit den Kontaktinformationen zu den jeweils richtigen Ansprechpartnern im Unternehmen. Das Angebot ist responsiv aufgesetzt, also für alle mobilen Endgeräte optimiert. „Mit dem Relaunch unserer Website bieten wir allen Kunden und Interessenten ein aktuelles Online-Schaufenster in unser Unternehmen. Sie können sich schnell und einfach über uns und unser Produktportfolio informieren, direkt bestellen oder mit uns in Kontakt  treten. Schließlich schätzen unsere Kunden den direkten Dialog mit den Bohnenkamp-Mitarbeitern, die persönlich vor Ort oder am Telefon für sie da sind. Das führen wir natürlich online konsequent fort, indem sich der stark ausgeprägte Servicegedanke in allen Bereichen der neuen Website wiederfindet“, sagt Henrik Schmudde, Marketingleiter des Unternehmens. „Zudem stellt die Neugestaltung des Internetauftritts für uns eine unumgängliche technische Modernisierung dar und ist eine gelungene Ergänzung zum bereits sehr modernen Online-Shop mit App-Funktion und Technischer Ratgeber-App.“ Die Website ist unter www.bohnenkamp.com abrufbar.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Ab sofort ist der Alliance 585 in sämtlichen relevanten Größen über die Bohnenkamp AG verfügbar.

    Ab sofort ist der Alliance 585 in sämtlichen relevanten Größen über die Bohnenkamp AG verfügbar. In den vergangenen Monaten hatte der Hersteller sukzessive die neuen Größen mit dem neuartigen MPT-Profil vorgestellt, welches speziell für den gemischten Einsatz im Hof- und Industriebereich entwickelt wurde. Dazu gehören neben der Auftaktgröße 460/70 R 24 jetzt auch die Größen 500/70 R 24, 400/70 R 18, 340/80 R 18, 400/70 R 20 und zuletzt der 440/80 R 24.

  • Andreas Wilmsmeier von Sailun (l.) und Thomas Pott von Bohnenkamp freuen sich auf die Zusammenarbeit. Bildquelle: Bohnenkamp.

    Der Osnabrücker Reifengroßhändler Bohnenkamp erweitert sein Angebot für den Bereich Lkw und Transport: Für Deutschland und die Schweiz wurde Sailun als neue Partnermarke gewonnen. Die Angebotspalette von Sailun umfasst 15 neue Profile in 60 verschiedenen Größen für Trailer, Baustelleanwendungen sowie Regional- und Fernverkehr.

  • Der BRV hat einen neuen Termin für sein Grundlagentraining „Reifen und Räder in der Landwirtschaft“ gefunden. Bildquelle: BRV.

    Wie zahlreiche andere Veranstaltungen fiel auch das für Mitte Mai geplante BRV-Grundlagentraining „Reifen und Räder in der Landwirtschaft“ powered by Bohnenkamp Corona-bedingt aus. Wie der BRV informiert, konnte jedoch ein Ersatztermin gefunden werden: das Grundlagentraining ist nun für den 8. und 9. September in Osnabrück angesetzt.

  • Die Continental AG verschiebt ihre Hauptversammlung.

    Die Continental AG verschiebt ihre Hauptversammlung 2020, die ursprünglich am 30. April stattfinden sollte. Grund dafür ist das Verbot von Großveranstaltungen in Niedersachsen infolge der Coronavirus-Pandemie. Am Veranstaltungsort Hannover hält das Unternehmen fest.