Servicequadrat unterstützt ambulanten Kinderhospizdienst

Freitag, 20 Dezember, 2019 - 09:45
Bei der Spendenübergabe an das Malteser Hospizzentrum Darmstadt/Südhessen (von li.): Iris Radeck, Assistentin Vertrieb bei der Servicequadrat GmbH, Ulrike Dürr, Leitung und Koordination des Malteser Hilfsdienst e.V sowie Karl-Heinz Kuhfuss, Geschäftsführer der Servicequadrat GmbH.

Die Servicequadrat GmbH verzichtete in diesem Jahr auf Weihnachtspräsente für ihre Kunden und beschenkte stattdessen eine karitativ tätige Organisation. Das Malteser Hospizzentrum Darmstadt/Südhessen erhielt bei einem Treffen, auf dem SQ-Geschäftsführer Karl-Heinz Kuhfuss die intensive Arbeit des Hilfsdienstes vorgestellt wurde, eine Spende in Höhe von 2.500 Euro.

Der unabhängige Flottenpartner, ein Tochterunternehmen der TOP SERVICE TEAM KG und der point S Deutschland, unterstützt mit der Spende die zumeist ehrenamtliche Arbeit des Kinderhospiz-Dienstes. Der ambulante Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst berät und begleitet Familien in Südhessen, in denen schwerstkranke Kinder oder sterbende Kinder und Jugendliche leben.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Mit dem KW Variante 4-Gewindefahrwerk liegt der BMW M8 bis zu 35 Millimeter tiefer auf der Straße. Bildquelle: KW automotive.

    Fast 20 Jahre nach Produktionsstopp des BMW 8er (E31) erschien 2018 der BMW 8er der Baureihe G15, ehe im Sommer 2019 der BMW M8 (F92) seine Premiere feierte. Für das bis zu 625 PS starke Coupé von BMW M offeriert KW automotive nun sein Gewindefahrwerk Variante 4. Damit soll die „alltagstaugliche Performance“ des BMW-Modells steigen.

  • Ein BMW 3.0 CS BJ 1971 ist die Hauptattraktion des Dunlop-Stands beim 48. AvD-Oldtimer-Grand-Prix. Bildquelle: Goodyear.

    Wenn an diesem Wochenende erstmals wieder eine Rennveranstaltung in Deutschland mit Zuschauern über die Bühne geht, wird auch die Reifenmarke Dunlop am Start sein. Beim 48. AvD-Oldtimer-Grand-Prix am Nürburgring präsentiert sich Dunlop unter anderem mit einem eigenen Stand im Fahrerlager.

  • Der neue DBV-Felgenkatalog ist ab sofort verfügbar. Bildquelle: DBV.

    Bei der DBV Würzburg GmbH ist ab sofort der Felgenkatalog für die anstehende Saison erhältlich. „Der Marketingflyer für den PoS steht ab sofort für alle Kunden und die, die es gerne werden möchten zum Abruf bereit“, heißt es seitens des Unternehmens.

  • Auf der bauma 2019 waren Interpneu und Maxam noch mit einem gemeinsamen Stand vertreten. Bildquelle: Interpneu.

    Nach einer mehrjährigen Kooperation bei der Vermarktung von AS- und EM-Reifen gehen Maxam und die Interpneu Handelsgesellschaft zukünftig getrennte Wege. In beiderseitigem Einvernehmen wird der Exklusivvertrag nicht verlängert, sodass die Zusammenarbeit Ende Juli 2020 ausläuft.