Toyo: Erweiterter Zugang zu Online-Trainings

Donnerstag, 25 Juni, 2020 - 15:15
Für das Traingsportal von Toyo können sich jetzt auch Händler anmelden, die bisher nicht bei Toyo gelistet waren. Bildquelle: Toyo Tires.

Seit einem knappen Monat bietet Toyo Tires ein Online-Trainingsportal an, indem Händler ihr die Produkte des Herstellers kennenlernen können. „Wir hatten seit dem Start im Mai eine wirklich gute Resonanz auf das Online Training“, berichtet Mike Rignall, Marketing Manager Europe bei Toyo Tires. Nun soll das Angebot ausgeweitet werden und auch Händlern, die bisher nicht bei Toyo gelistet waren, zur Verfügung stehen.

Das Programm ist in vier Module aufgeteilt, die – so die Absicht des Reifenherstellers – alle Teilnehmer zu echten Toyo-Experten machen. Mit den Zertifikaten, die für das Bestehen der einzelnen Module vergeben werden, könnten Händler dann ihr Wissen über Toyo auch im Verkaufsraum demonstrieren. Als weiteren Anreiz lobt Toyo verschiedenen Prämien aus, die sich nach der Anzahl der absolvierten Module richten. Neben Kleidungsstücken mit dem Branding des Reifenherstellers erhalten Teilnehmer, die alle vier Module durchlaufen, einen Satz Toyo-Reifen für ihren Privat-Pkw. Dafür ist dann jedoch ein Eigenanteil von 100 EUR zu entrichten. Alle Details zu dem Prämiensystem sind in der Online-Trainingsplattform hinterlegt.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auf der neuen Lernplattform stellt Toyo seinen Kunden Infomaterial über sein aktuelles Reifensortiment zur Verfügung. Bildquelle. toyo Tires.

    Reifenhersteller Toyo Tires hat für seine Kunden eine digitale Lernplattform geschaffen. Dort erwartet Toyo-Kunden Info- und Schulungsmaterial zum aktuellen Reifenportfolio des Herstellers. Zudem steht am Ende jeder Lerneinheit ein interaktives Quiz bereit, für dessen Bestehen Zertifikate ausgegeben werden.

  • Mit rameder.connect bietet Rameder eine Online-Lösung zur Codierung von Fahrzeugen auf Anhängerbetrieb an. Bildquelle: Rameder.

    Rameder verfügt deutschlandweit über mehr als 30 Montagepoints, in denen der Einbau von Anhängerkupplungen angeboten wird. Da bei zahlreichen Automodellen die Bordelektronik zunächst angelernt werden muss, damit im Anhängerbetrieb auch alle notwendigen Funktionen unterstützt werden, offeriert Rameder nun die Online-Lösung rameder.connect.

  • Das neue Unternehmensvisual von Toyo Tires schlägt eine Brücke zum bestehenden Claim "Open Roads Await". Bildquelle: Toyo Tires.

    Mit beginn der diesjährigen Frühjahrssaison präsentiert sich Reifenhersteller Toyo Tires mit einem neuen Unternehmensvisual auf dem internationalen Parkett. Der Slogan „Entdecke deine Leidenschaft“ soll dabei eine Brücke zu dem im vergangenen Jahr präsentierten Marken-Claim „Open Roads Await“ schlagen.

  • Toyo bestückt alle Fahrzeuge der Pfister Racing Tourenwagen-Challenge mit Einheitsreifen. Bildquelle: Toyo.

    Für die aus dem Chevrolet Cruze Eurocup hervorgegangene Pfister Racing Tourenwagen-Challenge (PCTR) steht nun der offizielle Rennkalender. Trotz Corona umfasst der Kalender alle ursprünglich geplanten sechs Rennwochenenden inklusive dreier Testtage. Toyo Tires unterstützt die Rennserie als exklusiver Reifenlieferant.