Tuning World Bodensee steht in den Startlöchern

Donnerstag, 18 April, 2019 - 14:00
Die Tuning World Bodensee findet am ersten Maiwochenende statt. Bildquelle: TWB.

Das Herz der Tuning World Bodensee sind die über 200 internationalen Aussteller, die ihr vielfältiges Equipment präsentieren und sogar die ein oder andere Weltpremiere feiern. Felgen, Fahrwerke, Reifen und Reinigungsprodukte – in Halle B1 bis B3 und im Freigelände finden Besucher alles, was sie zum Schrauben und Aufhübschen benötigen. In knapp zwei Wochen öffnet die Messe in Friedrichshafen ihre Pforten.

Wie gewohnt findet auch in diesem Jahr wieder die Wahl zur Miss Tuning statt. Im Foyer Ost präsentieren sich nicht nur die Finalistinnen zur Wahl der Miss Tuning 2019, sondern hier hält auch die amtierende Tuning Prinzessin Laura ihre Autogrammstunden ab. Ein weiterer Programmpunkt in der Show Area ist die Lowrider Show, bei der US-Straßenkreuzer und Eurocars in 60 Sekunden zeigen, was sie mit ihren massigen Körpern so alles anstellen können.

Für alle Drift-Liebhaber ist der Besuch des Static Display Pflicht. Beim Speed Drift Germany treten hier die besten Fahrer aus ganz Europa gegeneinander an. Aber auch bei den täglichen Drift Shows zeigen die Profis, was sie unter Autofahren verstehen. Detaillierte Programminfos sowie ein alphabetisches Ausstellerverzeichnis sind auf tuningworldbodensee.de zu finden.  

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die 18. Auflage der Tuning World Bodensee findet vom 13.-16. Mai 2021 statt.

    Die 18. Auflage der Tuning World Bodensee findet vom 13.-16. Mai 2021 statt. „Nachdem zahlreiche Termine in der ganzen Welt aufgrund von Corona verschoben werden mussten, haben wir für unsere Veranstaltung einen neuen Termin gefunden“, erklärt Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen.

  • Die Tuning World Bodensee wird nicht Ende April stattfinden.

    Noch am 03. März hatten die Veranstalter der Tuning World Bodensee über die Interseite der Messe versichert, das Branchenevent vom 30. April bis zum 03. Mai trotz sich verschärfender Corona-Thematik durchführen zu wollen. Die Entwicklung der vergangenen Tage auch hierzulande hat nun aber auch die Macher der Tuning World Bodensee veranlasst, die Messe abzusagen.

  • Die Koelnmesse und der BRV als ideeller Träger verlegen die THE TIRE COLOGNE auf das Jahr 2021.

    Die Koelnmesse GmbH und der BRV als ideeller Träger verlegen die THE TIRE COLOGNE auf das Jahr 2021. Nach der dramatischen Zuspitzung der Corona-Krise innerhalb der letzten Tage und der bereits früher einsetzenden Messe-Absagenflut ist die Entscheidung alternativlos.

  • In Kooperation mit CS Tuning wurde bei JMS Fahrzeugteile ein Smart Roadster-Coupé umgerüstet. Bildquelle: JMS Fahrzeugteile.

    Nur knapp zwei Jahre lang wurden die Smart-Modelle Roadster und Roadster-Coupé überhaupt produziert. Deutschlandweit wurden 19.000 Exemplare dieser Exoten zugelassen, weshalb der aktuelle Bestand vermutlich noch deutlich darunter liegt. Gemeinsam mit dem Smart-Spezialisten CS Tuning wurde bei JMS Fahrzeugteile nun eines dieser seltenen Modelle modifiziert.