Tyre24 erwirbt Mondo Media

Mittwoch, 19 September, 2012 - 13:15

Die Tyre24Group mit Sitz in Kaiserslautern hat eigenen Angaben zufolge im Rahmen einer Nachfolgeregelung die IT-Firma Mondo Media Business-Systems GmbH gekauft. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Mondo Media wurde vor mehr als 10 Jahren von Dr.-Ing. Hans-Dietrich Patock gegründet. Die Firma ist ein Anbieter von E-Commerce-Komplettlösungen für kleine und mittlere Unternehmen. Die Tyre24Group will mit dem Erwerb die eigene Kompetenz im Bereich Shopsysteme stärken

Mit der Übernahme wurde auch das Produktportfolio im Bereich Warenwirtschaft und Schnittstellenverfügbarkeit den Marktentwicklungen entsprechend erweitert. “Der Erwerb von Mondo Media ist ein weiterer Meilenstein in unserer Produkt- und Serviceoffensive. Mit dem Shoplösungs-Knowhow von Mondo Media können wir jetzt für alle Zielgruppen von Klein- bis Großbetrieben individuell auf die Bedürfnisse zugeschnittene Shoplösungen anbieten,” so Michael Saitow, geschäftsführender Gesellschafter der Tyre24Group. Zufrieden zeigt sich auch Dr.-Ing. Hans-Dietrich Patock: “Mit Tyre24 habe ich den gesuchten Nachfolger gefunden, der im Bereich Shopsysteme bereits sehr erfolgreich ist. Ich übergebe ihm eine gesunde und profitable Firma, die ihren Teil dazu beitragen wird, das wirtschaftlich erfolgreiche Wachstum der Tyre24Group noch weiter vorantreiben zu können. Meine Produktidee und meine Mitarbeiter sind bei der Tyre24Group in guten Händen.“ Im Zuge der Übernahme soll der Gründer und Geschäftsführer Dr.-Ing. Hans-Dietrich Patock der Tyre24Group weiterhin als Berater erhalten bleiben.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Reifen Gundlach motiviert im Rahmen einer neuen Kampagne Reifenfachhändler und Werkstätten dazu, die Aufmerksamkeit des Verbrauchers auf die Social Media Aktivitäten im Handel zu legen.

    Reifen Gundlach motiviert im Rahmen einer neuen Kampagne Reifenfachhändler und Werkstätten dazu, die Aufmerksamkeit des Verbrauchers auf die Social Media Aktivitäten im Handel zu legen. Der Online-Wettbewerb „Bester Reifenwechsler der Sommersaison 2020“ soll Handelskunden die Gelegenheit bieten, sich mit möglichst vielen „Likes“ und „Kommentaren“ der Endkunden seine Fachkompetenz und Service-Qualität bestätigen zu lassen.

  • Christian Koeper sieht im Ersatz- und Verschleißteilebereich gewaltige Umsatzpotenziale.

    An der wachsenden Bedeutung des Autoservices für Reifenhändler als Ertrags- und Umsatzbringer will auch die B2B-Plattfom Tyre24 verstärkt partizipieren. Christian Koeper, COO der Saitow AG, erläutert die Pläne hin zum One-Stop-Shop.

  • Das Team von AutoRäderReifen-Gummibereifung produziert bis auf Weiteres die Inhalte für Print und Online aus dem Homeoffice.

    Auch die Schlütersche Verlagsgesellschaft hat zum Schutz ihrer Mitarbeiter ein Bündel an Maßnahmen ergriffen. Das Team von AutoRäderReifen-Gummibereifung produziert bis auf Weiteres die Inhalte für Print und Online aus dem Homeoffice. Unsere Leser erreichen uns aber wie gewohnt unter den bekannten Kontaktdaten.

  • Die Autopromotec findet vom 26. bis 29. Mai 2021 in Bologna statt.

    Die Verantwortlichen der Autopromotec in Bologna loben gemeinsam mit Valebridge Media Services, Herausgeber der Herausgeber der Zeitschriften Retreading Business und Tyre and Rubber Recycling, die Recircle Awards aus.