Vanessa Knauf ist die 17. Miss Tuning

Montag, 6 Mai, 2019 - 09:30
Vanessa Knauf aus Darmstadt ist die Miss Tuning 2019. Bildquelle: Tuning World Bodensee.

Zwölf Miss Tuning-Finalistinnen traten im Rahmen der Tuning World Bodensee 2019 in verschiedenen Challenges gegeneinander an. Am Ende triumphierte die 23-Jährige Vanessa Knauf aus Darmstadt, die nun ein Jahr lang das Gesicht der Tuning Branche sein wird und von ihrer Vorgängerin, Laura Fietzek, offiziell gekrönt wurde.

Auf Vanessa Knauf wartet ein Jahr im Scheinwerferlicht der Tuning-Branche: Fotoshootings, VIP-Events, der Miss Tuning Kalender 2020 und Autogrammstunden inklusive. Die duale Studentin der Fitnessökonomie kann ihr Glück kaum fassen: "Das ist totaler Wahnsinn! Ich hätte niemals gedacht, dass ich gewinne. Am meisten freue ich mich auf das Kalendershooting und die kommenden Auftritte, die ich haben werde." Ihr Begleiter bei all den anstehenden Events wird der auf der Messe live getunte Nissan Micra sein.

Mit auf dem Treppchen stehen an zweiter Stelle die 24-jährige Nathalie Dürbeck aus Kronberg und auf Platz drei Melissa Kern, 21 Jahre, aus Emmendingen. Die beiden unterlegenen Kandidatinnen sicherten sich immerhin ein Taschengeld für den nächsten Shopping-Trip.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Ab dem 27. März im Handel: der Rieger Tuning-Katalog 2020. Bildquelle: Rieger Tuning.

    Unter anderem dank des alljährlich erscheinenden Katalogs ist das Unternehmen Rieger Tuning in der Szene bestens bekannt. Und so kommt natürlich auch 2020 ein aktueller Katalog von Rieger Tuning auf den Markt. Ab dem 27. März ist das rund 600 Seiten starke Druckwerk offiziell erhältlich.

  • Die Tuning World Bodensee wird nicht Ende April stattfinden.

    Noch am 03. März hatten die Veranstalter der Tuning World Bodensee über die Interseite der Messe versichert, das Branchenevent vom 30. April bis zum 03. Mai trotz sich verschärfender Corona-Thematik durchführen zu wollen. Die Entwicklung der vergangenen Tage auch hierzulande hat nun aber auch die Macher der Tuning World Bodensee veranlasst, die Messe abzusagen.

  • In Kooperation mit CS Tuning wurde bei JMS Fahrzeugteile ein Smart Roadster-Coupé umgerüstet. Bildquelle: JMS Fahrzeugteile.

    Nur knapp zwei Jahre lang wurden die Smart-Modelle Roadster und Roadster-Coupé überhaupt produziert. Deutschlandweit wurden 19.000 Exemplare dieser Exoten zugelassen, weshalb der aktuelle Bestand vermutlich noch deutlich darunter liegt. Gemeinsam mit dem Smart-Spezialisten CS Tuning wurde bei JMS Fahrzeugteile nun eines dieser seltenen Modelle modifiziert.

  • Die 18. Auflage der Tuning World Bodensee findet vom 13.-16. Mai 2021 statt.

    Die 18. Auflage der Tuning World Bodensee findet vom 13.-16. Mai 2021 statt. „Nachdem zahlreiche Termine in der ganzen Welt aufgrund von Corona verschoben werden mussten, haben wir für unsere Veranstaltung einen neuen Termin gefunden“, erklärt Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen.