Yokohama kooperiert mit TV-Sender Sport1

Freitag, 22 März, 2019 - 11:30
Seit dem 3. März 2019 zeigt sich Yokohama in verschiedenen Spots den Zuschauern von Sport1. Bildquelle: Yokohama.

Yokohama setzt bereits seit längerem auf Partnerschaften im Racing, Fußball und Eishockey. Nun geht der japanische Reifenhersteller einen Schritt weiter und startet eine Partnerschaft mit dem TV-Sender Sport1. Bereits seit dem 3. März 2019 zeigt sich Yokohama in verschiedenen Spots den Zuschauern von Sport1.

Im Rahmen der Kooperation werden die Pneus von Yokohama ganzjährig unter anderem während Eishockeypartien in Form von Cornersplits zu sehen sein. Gleichzeitig präsentiert Yokohama die Rennserie ADAC TCR Germany, die Teil des Rahmenprogramms des ADAC GT Masters ist, das wiederum live von Sport1 übertragen wird.

Je nach Ausstattung ihres Fernsehers können Zuschauer während der Einblendungen zusätzliche Inhalte abrufen. Verfügen die Zuschauer etwa über einen SMART TV, werden sie über ihr lokales Wetter informiert. Hierbei stellt sich der Ganzjahresreifen BluEarth-4S AW21 vor. Mit Druck auf den gelben Knopf der Fernbedienung kann außerdem nach Yokohama-Händlern in der Nähe gesucht werden.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der RY357 ist als Lkw-Breitreifen für den Fern- und Regionalverkehr sowie für den Einsatz auf Anhängerachsen abgestimmt.

    Yokohama erweitert sein Programm an Reifen für Nutzfahrzeuge. Das Trailer-Angebot umfasst nun auch die Profile MY507A und RY357, ab Juni dann auch den 125T in den Dimensionen 385/55 R22.5 und 385/65 R22.5.

  • Yokohama und Chelsea laden zur interaktiven "VIP-Tour".

    Zusammen mit dem Chelsea FC präsentiert der Clubpartner Yokohama Tyres ein interaktives "VIP-Fan-Erlebnis". Die Tour führt durch das Trainingsgelände der Blues und das Stadion an der Stamford-Bridge.

  • Ausgezeichnet mit einem iF Design Award 2020: der Yokohama ADVAN APEX V601. Bildquelle: Yokohama.

    Die ADVAN-Reifenserie ist ein fester Bestandteil des Produktportfolios von Yokohama. Ein speziell für Nordamerika konzipiertes Modell dieser Reihe, der ADVAN APEX V601, wurde nun mit einem iF Design Award 2020 ausgezeichnet.

  • Beim aktuellen Semislick ADVAN A052 setzt Yokohama auf ein asymmetrisches Reifenprofil.

    Yokohama vervollständigt das Dimensionsangebot des Sportreifens ADVAN NEOVA AD08RS sowie des Semislick ADVAN A052. Der ADVAN NEOVA AD08RS ist ab sofort beispielsweise in 31 Größen verfügbar.