Nachrichten

Schrader begrüßt überarbeitete RDKS-Gesetzgebung

Die EU hat neue Gesetzesverordnungen bezüglich des Einsatzes von RDK-Systemen verabschiedet. Fotoquelle: Gin Sanders - Fotolia.com

Als wichtiger Bestandteil der Fahrzeugsicherheit sind Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) in vielen Ländern der Welt gesetzlich geregelt. Die Gesetzgebung in der EU wurde bereits in der Vergangenheit immer weiter ergänzt und mit Wirkung zum Juli 2022 noch einmal erweitert. Als einer der führenden RDKS-Hersteller begrüßt Schrader die neue Verordnung ausdrücklich.

Rubrik: 

Falken-Kampagne „Pass The Wheel“ ist angelaufen

Im Rahmen der "Pass The Wheel"-Kampagne von Falken dokumentiert ein Film-Team die Reise eines Porsche 911 durch die Alpen. Bildquelle: Falken.

Da viele Urlaubsziele in diesem Sommer aufgrund der Pandemie nicht beziehungsweise nur eingeschränkt erreichbar sind, will Falken seine Fans auf eine virtuelle Reise mitnehmen. Ein Filmteam begleitet die beiden Piloten Peter Dumbreck, langjähriges Mitglied des Falken Motorsports Team, und den Blogger und Automotive Influencer Moritz Leidel auf ihrer Reise und informiert darüber auf den Social Media-Kanälen der Reifenmarke.

Rubrik: 

Mahansaria Tyres schließt EATD-Übernahme ab

(v.l.n.r.): Wolfgang Luettschwager (EATD), Yogesh Mahansaria (MTPL) und Marcus Reedijk (EATD) handelten die Details für die Übernahme aus. Bildquelle: MTPL.

Im November vergangenen Jahres gab Mahansaria Tyres Private Limited (MTPL) bekannt, im großen Stil bei EATD (European Agriculture Tyre Distributor) einzusteigen. Die beiden Unternehmen unterzeichneten damals eine Grundsatzvereinbarung. Wie Mahansaria Tyres nun bekanntgab, ist die Übernahme vollständig abgeschlossen und das EATD-Team in den eigenen Konzern integriert.

Rubrik: 



Interpneu: Felgenlager und Komplettradmontage erweitert

Durch verkürzte Transportwege und optimierte Abläufe will Interpneu den Komplettradversand künftig noch schneller abwickeln. Bildquelle: Interpneu.

Mit dem Umzug in die unweit des Firmensitzes gelegene Immobilie „Am Storrenacker 30“ konnte Interpneu die zuletzt in eine zusätzliche Halle ausgelagerte Komplettradmontage wieder zurückholen. Zudem wächst durch die neue Immobilie die Lagerkapazität für Alufelgen. Das Sortiment an Stahlrädern soll künftig ebenfalls deutlich ausgeweitet werden.

Rubrik: 

Wheelworld führt neues Mehrspeichendesign ein

Die WH34 von Wheelworld wir unter anderem im Finish "schwarz hochglanzpoliert" bereitstehen. Bildquelle: Wheelworld.

Ab Herbst dieses Jahres steht bei Räderhersteller Wheelworld eine neue Felge bereit. Die WH34 kombiniert laut Herstellerangaben die klassische 5-Speiche mit Mehrspeichendesign und wirkt so besonders dynamisch. Die Felgenneuheit ist zunächst in der winterfesten Finish-Variante „schwarz glänzend lackiert“ sowie in „schwarz hochglanzpoliert“ verfügbar.

Rubrik: 

Reiseblogger bereift #thewildcaddy mit Yokohama-Pneus

Der #thewildcaddy von Michael Schwarz ist auf Yokohama-Reifen unterwegs. Bildquelle: Yokohama.

Michael Schwarz berichtet in seinem Blog regelmäßig über die Reisen mit seiner fünfköpfigen Familie. Als VW-Markenbotschafter erhielt er nun ein in Form eines Caddy Maxi 4Motion 2.0 TDI ein neues Zugfahrzeug, das er – wie bereits seine vorherigen Fahrzeuge – mit dem Geolandar A/T G015 von Yokohama bestückt hat.

Rubrik: 

Vier ehemalige TyreXpert-Werkstätten werden Euromaster-Servicepoints

Die Mülot Autotechnik Reifen GmbH & Co.KG aus Lübz hat mit Euromaster-Unterstützung vier ehemalige TyreXpert-Betriebe übernommen. Bildquelle: Euromaster.

Nachdem Euromaster vor kurzem zwei neue Franchise-Partner aus dem Süden Deutschlands vermelden konnte, erfolgt nun auch eine Erweiterung des Servicenetzwerks im Norden. Vier ehemalige Standorte der insolventen TyreXpert Reifen + Autoservice GmbH wurden vom Netzwerk-Partner Mülot Autotechnik Reifen GmbH & Co.KG aus Lübz in Mecklenburg-Vorpommern übernommen und firmieren künftig unter Euromaster-Flagge.

Rubrik: 

Continental spendet Reifen an Anklamer Tafel

(v.l.n.r.) Carsten Venz, Standortleiter des Continental Taraxagum Lab Anklam, Bürgermeister Michael Gallander und Doreen Groß von der Tafel Anklam bei der Übergabe der Reifen. Bildquelle: Conti.

Die Sozialarbeit Vorpommern gGmbH darf sich über neue Sommer- und Ganzjahresreifen für ihre Transporter und Vans freuen. Die Betreiber der Anklamer Tafel erhielten fünf Reifensätze von Hersteller Continental, der im Versuchslabor Taraxagum Lab Anklam an Verfahren zur Gewinnung von Kautschuk aus Löwenzahn forscht.

Rubrik: 

ROC Fertigung24 GmbH übernimmt Räderhersteller ProLine

Verständigten sich auf die Übernahme: Dr. Christian Meinecke, General Manager Giti, Tobias Haug, Firmengründer ROC Fertigung24 GmbH und Lukas Betz, Geschäftsführer ROC Fertigung24 GmbH (v.l.n.r.). Bildquelle: ProLine.

Nach knapp vier Jahren unter dem Dach der in Singapur ansässigen Giti Group firmiert die Mannheimer Räderschmiede ProLine Wheels künftig unter einem neuen Eigentümer. Das Unternehmen ROC Fertigung24 GmbH hat den Räderhersteller übernommen.

Rubrik: 

Gundlach bietet flexiblere Bestellzeiten

Gundlach-Vertriebsleiter Philip Hülswitt sieht in dem erweiterten Service eine gute Unterstützung für das Hofgeschäft von Gundlach-Kunden. Bildquelle: Gundlach.

Der Raubacher Großhändler Gundlach will den Lieferservice in seinem Kerngebiet rund um das eigene Logistikzentrum noch kundenfreundlicher gestalten. Bisher musste eine Bestellung bis freitags um 18 Uhr vorliegen, um eine Auslieferung am folgenden Montag zu garantieren. Künftig soll es ausreichen, wenn die Bestellung bis samstags um 12 Uhr bei Gundlach eingegangen ist.

Rubrik: 

Seiten