Nachrichten

Delticom: Umsatzprognose angepasst

Das Management der Delticom AG passt die Umsatzprognose an.

Vor dem Hintergrund eines durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie bedingten rückläufigen Umsatzes im ersten Halbjahr 2020 passt das Management der Delticom AG die Umsatzprognose an.

Rubrik: 

ADAC GT Masters mit Reifenlieferant Pirelli gestartet

Das ADAC GT Masters startete auf dem Lausitzring mit den neuen Pirelli P Zero DHE-Reifen in die Saison 2020. Bildquelle: ADAC Motorsport.

Am 31. Juli fand auf dem Lausitzring der Auftakt des ADAC GT Masters statt. Dabei waren sämtliche Fahrzeuge mit neuen GT-Reifen des exklusiven Reifenausrüsters Pirelli ausgestattet. Die Italiener beliefern die Rennserie bereits seit 2015 mit Reifen.

Rubrik: 

Zweite Episode des ToTY-Awards ist online

Fahrerfahrung stand in Fokus der zweiten Episode des Tarctor of The Year-Awards. Bildquelle: BKT.

Der Tractor of The Year-Award hat gemeinsam mit seinem Sponsor BKT eine zweite digitale Episode auf den Weg gebracht. Nachdem es in der ersten Folge der Reihe um Konnektivität ging, steht nun das Thema Fahrerfahrung im Mittelpunkt. Darüber hinaus werden die Vorteile von digitalisierten und vernetzten Fahrzeugen besprochen.

Rubrik: 



Vitesco Technologies liefert Schaltzentrale für VW ID.3

Das Antriebsgerät von Vitesco Technologies soll diverse Schlüsselfunktionen im elektrischen Antriebsstrang des ID.3 übernehmen. Bildquelle: Vitesco Technologies.

Etliche neue Elektroauto-Modelle kommen in den nächsten Monaten auf den Markt und dokumentieren so die steigende Bedeutung der E-Mobilität. Als Hersteller moderner Antriebstechnologien profitiert Vitesco Technologies von dieser Entwicklung – und ist bereits jetzt mit einem Antriebsteuergerät beim VW ID.3 vertreten.

Rubrik: 

Audi A6 auf Borbet Z

Borbet offeriert sein Z-Rad für den Audi A6 inklusive ECE-Freigabe. Bildquelle: Borbet.

Mit seinem Z-Rad hat Borbet nun eine weitere Felgenoption für den Audi A6 im Angebot. Die Felge der Kategorie „Classic“ steht in den drei Finish-Varianten „dark grey matt“, „black glossy“ und „mistral anthracite polished glossy“ für das Audi-Modell bereit.

Rubrik: 

Goodyear Eagle F1 SuperSport: Testzyklus gestartet

Variationen der Eagle F1 SuperSport Rennserie von Goodyear werden in einer Reihe weiterer Rennsportserien eingesetzt, darunter im WTCR - FIA World Touring Car Cup.

Goodyear hat den Eagle F1 SuperSport-Rennreifen vorgestellt. Mit dem Gummi werden sämtliche Fahrzeuge der vollelektrischen Tourewagenserie Pure ETCR ausgestattet. Goodyear ist exklusiver Reifenlieferant und Gründungspartner.

Rubrik: 

Neue vernetzte RIAL-Website

Eine übersichtlichere Optik und eine verbesserte Funktionalität waren die Ziele beim Relaunch der RIAL-Website. Bildquelle: Superior Industries.

RIAL, eine Marke von Superior Industries, präsentiert sich ab sofort in einem neuen digitalen Gewand. Die Rädermarke hat ihre Website überarbeitet und kann nun eigenen Angaben zufolge mit einer übersichtlicheren Optik und einer verbesserten Funktionalität aufwarten.

Rubrik: 

Michelin: Über 25.000 Motorrad-Bereifungskombinationen

Für den Cruiser- und Supertourer-Reifen MICHELIN Commander III und die sportlich ausgelegten MICHELIN Power Experience liegen ab sofort über 1.000 Freigaben zur Reifenumrüstung vor.

Der Cruiser- und Supertourer-Reifen Michelin Commander III und die sportlich ausgelegten Power Experience in Form des Power 5, Power GP und Power Cup 2 Reifen liegen ab sofort in über 1.000 Freigaben vor. Laut Hersteller umfasst das Programm nun 25.172 Motorrad-Bereifungskombinationen und Freigaben für mehr als 1.500 Motorradmodelle.

Rubrik: 

Neues „Y-Split-Design“ ergänzt Brock-Sortiment

Die B41 von Brock ist unter anderem im Finish "ferric grey" verfügbar. Bildquelle: Brock.

Räderhersteller Brock Alloy Wheels bringt eine neue Alufelge auf den Markt. Das B41-Rad verfügt über ein „Y-Split-Design“ und soll mit seiner dynamisch getrennten Speichenführung überzeugen. Darüber hinaus sorgen abwechselnde Speichenlängen laut Unternehmensangaben für eine unverwechselbare Optik. Das Line-up der Felge umfasst Größen von 19 bis 21 Zoll.

Rubrik: 

Conti und aft automotive gründen Joint Venture

Ausgefeiltes Thermomanagement erhöht die Reichweite von E-Fahrzeugen.

Continental und aft automotive gründen ein Gemeinschaftsunternehmen zur Produktion von Kupplungen aus Hochleistungskunststoffen. Eine Vereinbarung über ein sogenanntes paritätisches Joint Venture wurden laut Angaben beider Unternehmen unterzeichnet.

Rubrik: 

Seiten