BKT bei 9. Auflage von Excon dabei

Dienstag, 12 Dezember, 2017 - 09:00
Der BKT Earthmax SR45 ist für starre Muldenkipper geeignet.

Für BKT wird der Messeauftritt auf der Excon ein Heimspiel. Vom 12. bis 16. Dezember 2017 wird der indische Reifenhersteller auf der Messe im Bangalore International Exhibition Centre in Indien ausstellen. Im Fokus stehen dabei Reifen für Baumaschinen und Erdbewegungsfahrzeuge.

Vorrangig am BKT Stand A-1 in Halle 1LL zur Schau gestellt werden die Vertreter der Earthmax-Familie. Mit dem Earthmax SR 45 in der Größe 18.00 R 33 bietet BKT einen Reifen für starre Muldenkipper, die auch auf härtestem Gelände zum Einsatz kommen. Das nächste Ausstellungsstück in der Größe 24.00 R 35 ist der Earthmax SR 47, ebenfalls speziell für starre Muldenkipper entwickelt. Der Earthmax SR 46 ist für schwere oder felsige Bodenverhältnisse konzipiert und wird auf der Excon in der Größe 27.00 R 35 ausgestellt. Weitere Produkte, die auf der Messe am BKT Stand zu sehen sind, sind der Earthmax SR 55 und Earthmax SR 31.

Neben den Earthmax-Produkten kann auch XL Grip (L3) in der Größe 17.5 – 25 auf der Messe betrachtet werden. Mit einem nicht richtungsgebundenen Laufflächendesign, Traktion und Stabilität zeichnet sich Unternehmensangaben zufolge der XL Grip (BHL) aus, der für Baggerlader im Einsatz bei Bagger-, Planier- oder Ladearbeiten entwickelt wurde. Der Reifen ist am Stand in Größe 12.00 – 24 zu sehen. Ein weiteres Modell für schwere Einsätze ist SUPER GRADER, ein Diagonalreifen für Grader. Speziell für Bagger und Teleskoplader hergestellt, offeriert BKT den EM 936.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Seit September letzten Jahres ist Continental mit dem Tractor70 und Tractor85 zurück im Geschäft mit Landwirtschaftsreifen.

    Continental beteiligt sich zum ersten Mal an den Feldtagen. Mit einem eigens entwickelten Trailer präsentiert das Technologieunternehmen seine neuesten Entwicklungen aus dem Landwirtschaftsbereich rund um die Radialreifen Tractor70 und Tractor85.

  • Auch 2003 standen am Messestand von Yokohama schon Fahrzeuge im Fokus.

    Im Jahre 2003 wurde die Tuning World Bodensee erstmals eröffnet. Heute, 15 Jahre später, ist sie für Tuner nach wie vor einer der wichtigsten Fixpunkte im Messekalender. Der japanische Reifenhersteller Yokohama ist bereits doppelt so lange in Deutschland vertreten und zählt in Friedrichshafen zu den Ausstellern der ersten Stunde.

  • Bridgestone unterstützt die Inszenierung der Olympischen Winterspiele mit der Bereitstellung von Produkten, Sportler-Partnerschaften, Bildungsprogrammen et cetera.

    Die Olympischen Winterspiele PyeongChang 2018 sind die ersten für Bridgestone als weltweiter olympischer Partner. Zu dem Engagement gehören Produktoffensiven, Sportler-Partnerschaften und Bildungsinitiativen in Südkorea.

  • BKT möchte als Sponsor der Monster Jam World Finales XIX mit seiner Bandenwerbung für Aufmerksamkeit sorgen.

    Die Monster Jam World Finals XIX fanden im März im Sam Boyd Stadium in Las Vegas, Nevada statt. Die bei diesem Wettkampf teilgenommenen Monstertrucks waren mit dem speziellen BKT Monster Jam Tire bereift, der eigens für die Show von BKT als offizieller technischer Sponsor und exklusiver Reifenlieferant von Monster Jam entwickelt wurde.