Magna debütierte auf SIMA mit Reifenneuheit AG01

Donnerstag, 2 März, 2017 - 12:15
Runderneuerte Raupenketten können die Besucher der SIMA am Messestand von Magna Tyres sehen.

Die Magna Tyres Group debütierte auf der SIMA 2017 mit dem Landwirtschaftsreifen AG01 und der OBO-Runderneuerung. Magna legte eigenen Angaben zufolge bei der Entwicklung des AG01 besonderen Wert auf Bodenschutz und Fahrkomfort.

Konzipiert wurde der Reifen für Traktoren. Mit einer radialen Konstruktion hat dieser Reifen eine flexible Karkasse und einen breiteren Fußabdruck. Die selbstreinigende Lauffläche soll die Fahrbarkeit und Traktion erhöhen. Eine der neuesten Entwicklungen von Magna ist auch die Runderneuerung der Raupenketten. Sie war am Messestand auf der SIMA zu sehen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Stadtrat René de Vent und Michael de Ruijter, CEO Magna Tyres Group haben den ersten Magna Reifen enthüllt.

    Im Dezember 2016 gab die Magna Tyres Group bekannt, den größten Reifenrunderneuerer in den Niederlanden, OBO Tyres, zu übernehmen. „Die Übernahme hat der Zukunft von OBO Tyres eine völlig neue Richtung gegeben, nämlich die des neuen Produktionsstandortes Magna Reifen“, so Peter Schreijver, General Direktor OBO Tyres, anlässlich der offiziellen Enthüllung des ersten Magna Reifens „produced in Holland“ (übersetzt: hergestellt in Holland) am Standort Hardenberg.

  • OBO Tyres zeigt seine Produkte und die von Magna Tyres auf der Agritechnica.

    OBO Tyres stellt seine runderneuerten Landwirtschaftsreifen vom 12. bis 18. November 2017 auf der internationalen Leitmesse für Landtechnik Agritechnica in Hannover vor. Auf dem Eckstand 3F31 ist außerdem die landwirtschaftliche Neureifenlinie der Marke Magna Tyres vertreten.

  • Im Rahmen des „Big Match Day“ stand für die Händler auch die Besichtigung von Wembley auf dem Programm.

    Im Rahmen des "Big Match Day" hat der Reifenhersteller Kumho die Erweiterung des SUV-Portfolios angekündigt. Der WinterCraft SUV WS71 und der ECSTA PS71 SUV sollen 2018 auf den Markt kommen. Die Koreaner hatten Händler und eine Auswahl an Journalisten nach London eingeladen, um über Strategie und Produktneuheiten zu informieren. Auf dem Plan stand auch der Besuch des Premier League-Spitzenspiels zwischen Tottenham Hottspur und dem FC Liverpool. Kumho ist Sponsor der Spurs.

  • Bei der Professional MotorSport World Expo dreht sich alles rund um den Motorsport.

    Die Professional MotorSport World Expo ist seit vielen Jahren als Informationsplattform primär für Motorsportingenieure und Techniker, Rennwagenbauer, Teammanager und Chefs, Händler von Motorsportausrüstung und Großhändler bekannt. Heute (15.11.2017) hat die Fachmesse in Halle 10.1 der Koelnmesse ihre Pforten geöffnet.