Neue Vorstandsmitglieder bei Bridgestone EMEA

Donnerstag, 9 März, 2017 - 10:15
Laurent Dartoux wird Chief Strategy & Marketing Officer (CSMO) für Bridgestone EMEA.

Laurent Dartoux und Riccardo Cichi sind neue Mitglieder im Vorstand von Bridgestone EMEA. Dartoux als Chief Strategy & Marketing Officer (CSMO) und Riccardo Cichi als neuer Chief Sales Officer (CSO) berichten an Paolo Ferrari, CEO & President von Bridgestone EMEA.

Laurent Dartoux ist er für die Entwicklung neuer Produkte und Prozesse, die strategischen Partnerschaften sowie für die Markenkommunikation zuständig. Dartoux wird zudem Vorstandsmitglied der Werkstattkette Speedy und der BRISA Bridgestone Sabanci Joint Venture in der Türkei. Er wird weiterhin Mitglied des Executive Committee (EXCO) und Vorstandsmitglied der Bridgestone Corporation sein. Riccardo Cichi ist bei Bridgestone EMEA zum Chief Sales Officer (CSO) berufen worden. Im Management der EMEA Regionen soll er den Vertrieb und die Optimierung der Finanzergebnisse vorantreiben. Zudem wird Cichi Mitglied des Executive Committee (EXCO). Zuvor leitete er die Vertriebsorganisation in den USA, Kanada und Mexiko bei Pirelli North America.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bridgestone stellte auf der NUFAM aus.

    Mit Bandag sowie dem Total Tyre Care Konzept, einem Kosten- und Reifenmanagement für Fuhrparks, zeigte Bridgestone ein breites Themenspektrum am Messestand auf der NUFAM. Weitere Highlights waren die neuen R-STEER 002 und R-DRIVE 002 für Medium- und Leicht-Lkw sowie das Neureifenprodukt RW-Drive 001 für den Wintereinsatz.

  • Bridgestone wird auf der IAA eine Reifenneuheit vorstellen.

    Bridgestone wartet auf der IAA in Frankfurt mit einer Neuheit auf: der Touring-Reifen Bridgestone Turanza T005. Paolo Ferrari, CEO & Präsident, Bridgestone EMEA, wird den Reifen vorstellen, der in Europa produziert wird.

  • Weltmarktführer Bridgestone präsentierte sich mit einem repräsentativen Messestand.

    Vollsortimenter Bridgestone präsentierte in Karlsruhe auf der NUFAM neben Markenreifen von Bridgestone und Firestone sein Runderneuerungssystem Bandag und das erweiterte Total Tyre Care Konzept.

  • Vom 3. bis 7. Oktober 2017 hat Bridgestone im Rahmen einer Präsentation in Spanien seinen neusten Battlax Racing R11 offiziell eingeführt.

    Bridgestone präsentiert den Battlax Racing R11. Der R11 soll eine höchstmögliche Performance im Segment profilierter Rennreifen bieten. Um den R11 zu entwickeln, hat Bridgestone den aktuellen Battlax Racing R10 als Grundlage gewählt, das Kontaktgefühl eigenen Angaben zufolge aber maßgeblich verbessert.