Reifen Straub vergibt Hotelgutschein bei Kauf von Toyo-Reifen

Mittwoch, 17 Juli, 2019 - 14:30
Ein Hotelgutschein in Höhe von bis zu 120 Euro erwartet Kunden die bei Reifen Straub Toyo-Reifen bestellen. Bildquelle: Reifen Straub.

Ab sofort erhalten Kunden, die bei Reifen Straub zwei Sätze Toyo-Reifen bestellen, einen Hotel-Übernachtungsgutschein in Höhe von bis zu 120 Euro. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Sommer-, Winter- oder Ganzjahresreifen handelt.

Bedingung für den Erhalt des Gutscheins ist allerdings, dass die benötigte Toyo-Reifengröße bei Reifen Straub derzeit auf Lager ist und direkt vor Ort bestellt wird. Bestellungen sind über das Reifen Straub Einkaufsportal [b2b.reifen-straub.de] oder unter der Telefonnummer +49 7354 93340 möglich. Für das Einlösen des Gutscheins kommen europaweit 1600 Hotels aus 16 Ländern infrage. Frühstück und Abendessen vor Ort müssen dann im Urlaub allerdings selbst gezahlt werden. Die Aktion läuft solange der Vorrat reicht und ist mengentechnisch nicht begrenzt.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Kunden des Einkaufsportals von Reifen Straub steht bei Fragen ab sofort eine Live-Chat-Option zur Verfügung. Bildquelle: Reifen Straub.

    Die Reifen Straub GmbH bietet in ihrem Einkaufsportal ab sofort eine Live-Chat-Möglichkeit an. Mit der Einrichtung der neuen Option reagiere man auf Wünsche und Bedürfnisse der Kunden, teilte das Unternehmen mit. Man könne sich bereits über viel positives Feedback zum Live-Chat erfreuen.

  • Die Alliance A392 HD-Reifen erreichten auf einem Unimog die Rekordhöhe von 6.694 Metern. Bildquelle: Alliance Tire Group.

    Ein mit dem Alliance A392 HD bereifter Mercedes Benz-Unimog hat in den Ojos del Salado-Bergen in Südamerika einen neuen absoluten Höhenrekord aufgestellt. Im Rahmen einer Expedition zur Installation solarbetriebener Notfunksysteme in Schutzhütten im Hochgebirge, erreichte der Alliance-Pneu die Rekordhöhe von 6.694 Metern.

  • Pirelli ist eigenen Angaben zufolge das weltweit erste Reifenunternehmen, das von intelligenten Reifen ermittelte Informationen über die Fahrbahnoberfläche über das 5G-Netz überträgt.

    Pirelli ist eigenen Angaben zufolge das weltweit erste Reifenunternehmen, das von intelligenten Reifen ermittelte Informationen über die Fahrbahnoberfläche über das 5G-Netz überträgt. In Turin präsentierte das Unternehmen die Anwendung World-first 5G enhanced ADAS-Service.

  • Der Conti Hybrid HT3 WR ist der erste Vertreter einer neuen Trailer-Reifenlinie von Continental. Bildquelle: Conti.

    Mit der Entwicklung einer neuen Reifenlinie will Conti nach eigenen Angaben den unterschiedlichen Anforderungen an Trailer-Reifen im Vertriebsbereich Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) gerecht werden. Die Reifen der neuen Linie sollen jeweils auf die jeweils regionalen Anforderungen zugeschnitten sein.