Toyo Tires auf dem Tokio Auto Salon 2018

Montag, 8 Januar, 2018 - 15:15
Toyo Tires will auf dem Tokio Auto Salon 2018 mit Fahrzeugen und Szene-Stars für Aufmerksamkeit sorgen.

Der Tokyo Auto Salon gilt als Mekka für die japanische Aftermarket-Szene. Dieses Jahr findet er vom 12. bis 14. Januar 2018 in der Makuhari Messe Internationaler Kongresskomplex statt. Mit dabei ist Toyo Tires.

Der Reifenhersteller will wieder mit einem umfangreichen Programm für Aufmerksamkeit sorgen. Ken Block und BJ Baldwin werden am Messestand zu sehen sein. Ken Block war sehr aktiv bei Veranstaltungen wie der World Rally Championship (WRC) und den X- Games, aber in der Rennsportszene ist er vermutlich am bekanntesten für seine YouTube-Aktivitäten. BJ Baldwin ist nach wie vor der einzige Fahrer, der die BAJA1000 zwei Jahre in Folge ohne zweiten Fahrer gewonnen hat. Toyo stellt auch einige getunte Fahrzeuge aus, unter anderem Ken Blocks Hoonicorn V2 und BJ Baldwins Toyota Tundra Trophy-Truck.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Am Messestand von Yokohama wird den Besuchern einiges geboten.

    Reifenhersteller Yokohama ist vom 12. bis 14. Januar 2018 als Aussteller auf dem Tokyo Auto Salon dabei. Am Stand stehen sowohl Reifen aus der ADVAN-Range im Mittelpunkt als auch eine Reihe von Produkten, bei denen der Hersteller vor allem die Nassgrip-Eigenschaften betont.

  • Toyo Tires reist mit einer Reifenneuheit und Showcars zur Essen Motor Show.

    Einer der wenigen Reifenhersteller, die auf der Essen Motor Show Präsenz zeigen, ist Toyo Tires. Zum sechsten Mal in Folge präsentiert sich das Unternehmen auf dem „PS-Festival“. Highlight am Messestand wird die Premiere des neuen Proxes Sport SUV sein.

  • Toyo hat nun das vierte Video mit dem AC Mailand veröffentlicht.

    Toyo Tires hat „AC Milan in Japanimation“ veröffentlicht, das vierte Video aus der laufenden Serie, das in Zusammenarbeit mit dem AC Mailand entstanden ist. „Für den vierten Teil dieser Serie dachten wir, dass wir in eine andere Richtung gehen würden als in früheren Videos, indem wir zusammen mit dem großen Yoichi Takahashi einen einzigartigen Mix aus realer und animierter Welt kreieren“, so Yoshiyuki Morikuni, Leiter des Markenkommunikationsteams von Toyo Tires.

  • Falken stellt denn BMW M6 GT3 zum ersten Mal in Japan vor.

    Falken ist auch in diesem Jahr mit einem Stand auf dem Autosalon in Tokyo vertreten, der in der Makuhari Messe im Bezirk Chiba, Japan, stattfindet. Der diesjährige Messestand steht unter dem Motto „Avantgarde-Eschew Common Thinking“: Displays mit visueller Wirkung, wie zum Beispiel Illuminationen, die durch eine Vielzahl teils von der Decke hängenden LED-Monitoren erzeugt werden, sollen das Image von Falken als Marke unterstreichen.