Flotation-Reifen mit Stundengarantie

Freitag, 29 Mai, 2020 - 09:15
Heuver offeriert neue Größen der Barkley BLF01-Serie.

Heuver offeriert neue Größen der Barkley BLF01-Serie. Diese Steel Belted–Reifen sind mit einem Richtungsblockprofil ausgestattet. Heuver lockt mit einer Stundengarantie.

Der BLF01 ist für den Transport schwerer Lasten vorgesehen. Laut Heuver können die Reifen mit variablem Reifendruck verwendet werden, wodurch eine möglichst geringe Bodenverdichtung gewährleistet sei. Zusätzlich zu den vorhandenen Größen 560/60R22.5, 560/45R22.5 und 500/60R22.5 ist der BLF01 jetzt auch in den folgenden Größen erhältlich:

600/55R26.5

650/55R26.5

710/50R26.5

710/50R30.5

Enno Schottert, Produktmanager für Agrarreifen bei Heuver, wirbt: „Aufgrund der hervorragenden Leistung der Barkley Agrarreifen wagen wir es, unseren Kunden im Vergleich zu anderen Reifenmarken eine Garantie von 80 % Stunden zu gewähren. Dies stellt dem professionellen Benutzer die niedrigsten Kosten pro (laufender) Stunde sicher."

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • In diesem Zukunftsszenario dient die HPS-Cell als autonom fahrende Plattform, die mit verschiedenen Passagierkabinen oder Laderäumen, sogenannten Pods, gekoppelt werden kann.

    Hankook stellt im Rahmen seines „Design Innovation 2020“-Projektes ein futuristisches Mobilitätskonzept vor, dass auf einem zweiradgetriebenen mobilen Fahrzeug namens 'HPS-Cell' basiert. Das 2012 gestartete „Design Innovation“-Programm bezeichnet Hankook als Forschungs- und Entwicklungslabor, die Marke kooperiert in diesem mit Design-Universitäten.

  • Der neue GitiSynergyH2 soll die Profile GitiSynergyE1 und GitiPremiumH1 ersetzen. Bildquelle: Giti Tire.

    Reifenhersteller Giti Tire hat sein erstes mit dem EU-Reifenlabelwert AA gekennzeichnetes Profil vorgestellt. Der GitiSynergy H2 wurde als Erstausrüstungsoption für den VW Caddy 5 freigegeben und soll ab März 2021 im Ersatzmarkt erhältlich sein. Auf dem VW-Modell kommt die Reifenneuheit in der Größe 215/55R17 XL 98H zum Einsatz.

  • Die Spedition Roos bereift ihren Fuhrpark seit 20 Jahren mit Michelin-Profilen. Bildquelle: Michelin.

    610 Millionen auf Michelin-Profilen zurückgelegte Kilometer – das ist die aktuelle Bilanz der Partnerschaft zwischen der Spedition Roos und dem französischen Reifenhersteller. Der Spezialist für Chemietransporte vertraut bereit seit dem Jahr 2000 auf den Reifenservice und die Kilometerverträge von Michelin Services & Solutions.

  • Die Anmeldung für das Grundlagentraining "EM-Reifen" erfolgt über die BRV-Website. Bildquelle: BRV.

    Nachdem der BRV Anfang des Monats die ersten Termine für seine Lehrgänge im Jahr 2021 bekanntgegeben hat, wurde nun eine weitere Fortbildungsveranstaltung terminiert. Das Grundlagentraining „EM-Reifen“ ist für 8./9. Juni 2021 in Bad Salzschlirf geplant.