Messe-Premiere für BI856

Montag, 30 September, 2019 - 10:45
Die Reifenmarke Falken zeigte auf der Nutzfahrzeugmesse NUFAM unter anderem das Dual-Road Antriebsachsenprofil BI856.

Die Reifenmarke Falken zeigte auf der Nutzfahrzeugmesse NUFAM unter anderem das Dual-Road Antriebsachsenprofil BI856. Dieses wird ab Frühjahr 2020 in 15 Dimensionen angeboten. Falken spricht von einem Antriebsachsenprofildesign für den Regional- und Fernverkehr, das eine ausgewogene Balance zwischen Wirtschaftlichkeit und Sicherheit sichert.

„Wir freuen uns, unseren Neuzugang im Portfolio in diesem Rahmen präsentieren zu können“, sagt Markus Bögner, Managing Director, COO und President bei Falken Tyre Europe. „Wie unsere anderen Nutzfahrzeugreifen zeichnet sich der Falken BI856 durch eine hohe Langlebigkeit aus, die Möglichkeiten des Nachschneidens und der Runderneuerung sind immer gegeben. So sorgen wir für eine wirtschaftliche und nachhaltige Lösung beim Reifenkauf, die Ressourcen und den Geldbeutel schont“. Neben dem Neuzugang wurde weitere Llkw- und Lkw-Reifen ausgestellt, darunter auch der RI151, mit dem seit 2017 der Mannschaftbus des Liverpool FC bestückt ist.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • In der Juni-Ausgabe stellen wir zahlreiche Produktneuheiten relevanter Hersteller vor.

    Die Juni-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung liegt vor. Der thematische Schwerpunkt dieser Ausgabe liegt dabei auf den zahlreichen neuen Produkten, Konzepten und Dienstleistungen, die Branchenakteure für die TTC 2020 vorbereitet hatten. Neben einer Vorstellung der relevantesten Neuheiten haben wir uns auch ausführlich mit dem Thema Kooperationen beschäftigt.

  • Der Duravis All Season ist der erste Ganzjahresreifen für leichte Nutzfahrzeuge von Bridgestone. Bildquelle: Bridgestone.

    Reifenhersteller Bridgestone erweitert sein Produktportfolio. Mit dem neuen Duravis All Season, der ab August im Handel verfügbar ist, führt der Branchenriese seinen ersten Ganzjahresreifen für leichte Nutzfahrzeuge ein. Das neue Profil wurde laut Unternehmensangaben sowohl für kleine und große Fuhrparks als auch für Privatbesitzer von Transportern entwickelt.

  • Stand im Fokus des für die TTC 2020 geplanten Messe-Auftritts von Triangle: der neue Winterrreifen WinterX TW401. Bildquelle: Triangle.

    Auf der nun verschobenen THE TIRECOLOGNE 2020 hatte auch der chinesische Reifenhersteller Triangle einen Auftritt geplant. Dabei wollte sich das Unternehmen nicht nur als starke Marke der Economy-Klasse präsentieren, sondern auch einige Produkt-Neuheiten präsentieren. Sowohl im Pkw-Bereich als auch im TBR-Segment können die Chinesen mit neuen Profilen aufwarten.

  • Der AGILIS 3 ist neu im Programm von Michelin.

    Eine Vielzahl an neuen Produkten hätte der Reifenriese Michelin auf der THE TIRE COLOGNE vorgestellt. „Absolutes Messe-Highlight wäre für uns der für den Elektro-Einsatz ausgelegte Transporterreifen für den Sommer, Michelin AGILIS 3, gewesen“, so Philipp Ostbomk, Direktor Vertrieb B2B Deutschland, Österreich und Schweiz bei Michelin.