Triangle zeigt neues Winter-Profil

Mittwoch, 15 Mai, 2019 - 11:45
Triangle stellt vom 22. bis 26. Mai auf der Autopromotec - der internationalen Fachmesse für den Kfz-Teilehandel - in Bologna aus.

Triangle stellt vom 22. bis 26. Mai auf der Autopromotec in Bologna aus. Der Stand in Halle 20 - A40 zeigt die neueste PCR-Reihe, die nun durch ein neues Winter-UHP-Muster erweitert wurde.

Auf der Autopromotec stellt Triangle zum ersten Mal in Europa das neue asymmetrische Wintermuster UHP Snowlink PL02 vor. Mirco Spiniella, Business Development Director für Europa, sagt: "Eine unserer Aufgaben ist es, unsere PCR-Produktpalette konsequent zu erneuern: Wir haben im vergangenen Jahr mit der Einführung von vier neuen Sommer- und Ganzjahresmustern begonnen und setzen dies mit der Einführung des neuen Snowlink PL02 fort. Wir freuen uns auf die nächsten 3 Jahre mit einem kompletten europäischen, maßgeschneiderten Produktentwicklungsplan."

Corrado Moglia, General Manager von Triangle Tyre Europe, ergänzt: "Wir halten alle Versprechen, die wir dem Markt gegeben haben, und das in so kurzer Zeit, seit wir 2017 unser europäisches Büro gegründet haben. Wir setzen das Wachstum gemeinsam mit unseren nationalen Partnern und mit großer Unterstützung unserer Zentrale fort, von der Forschung und Entwicklung, die ununterbrochen an den zahlreichen Anfragen unseres EU-Teams gearbeitet hat, bis hin zum Top-Management, das uns geholfen hat, trotz der Höhen und Tiefen der Rohstoffe und Wechselkursschwankungen wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Autopromotec in Bologna ist für uns ein weiterer Beweis für die Präsenz von Triangle im europäischen Szenario als anerkannter Akteur und eine Gelegenheit, unsere Kunden aus dem ganzen Kontinent und Übersee zu treffen."

Lesen Sie eine ausführliche Messeberichterstattung in der Juni-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Stand im Fokus des für die TTC 2020 geplanten Messe-Auftritts von Triangle: der neue Winterrreifen WinterX TW401. Bildquelle: Triangle.

    Auf der nun verschobenen THE TIRECOLOGNE 2020 hatte auch der chinesische Reifenhersteller Triangle einen Auftritt geplant. Dabei wollte sich das Unternehmen nicht nur als starke Marke der Economy-Klasse präsentieren, sondern auch einige Produkt-Neuheiten präsentieren. Sowohl im Pkw-Bereich als auch im TBR-Segment können die Chinesen mit neuen Profilen aufwarten.

  • Mit dem neuen Abziehwerkzeug von SCC sollen sich Spurverbreiterungen leichter von der Radnabe lösen lassen. Bildquelle: SCC Fahrzeugtechnik.

    Bei der SCC Fahrzeugtechnik GmbH ist ab sofort ein neues Tool erhältlich, mit dem sich Spurverbreiterungen leichter von der Radnabe lösen lassen sollen. Das neue Abziehwerkzeug, das die Verwendung von Hammer und Meißel laut Unternehmensangaben überflüssig macht, ist bei einer Vielzahl von Systemen anwendbar.

  • Der BluEarth*Winter V906 ist ab Herbst 2020 erhältlich. Bildquelle: Yokohama.

    Auch wenn in absehbarer Zukunft zunächst einmal die Umrüstung auf Sommerpneus ansteht, hat Yokohama bereits die nächste Wintersaison im Blick. Ab Herbst 2020 nämlich offeriert der japanische Reifenhersteller seinen neuen Winterreifen BluEarth*Winter V906 in 30 Dimensionen. Das Größenspektrum reicht dabei von 185/65R15 88T bis hin zu 225/40R18 92W XL.

  • Der Comtrac 2 All Season+ ist in 14 Größen und der Comtrac 2 Winter+ in 13 Größen erhältlich.

    Vredestein hat aktualisierte Versionen seiner Reifenmodelle Comtrac 2 Winter und Comtrac 2 All Season eingeführt. Die neuen Modelle verfügen laut Unternehmensangaben über eine verschleißfestere Laufflächenmischung.