Nachrichten

Motorradtrends zur Intermot

Die dritte Motorrad-Messe Intermot, die vom 18. bis zum 22. September 2002 ihre Tore öffnet wirft bereits ihre Schatten voraus. Gezeigt werden soll hier das erste Serienmotorrad mit über 200 PS. Designmäßig sollen stark die kantigen Formen dominieren. Auch das Thema Abgasreinigung bei Zweirädern erhält starkes Gewicht.

Conti: Probleme in Mexiko

Die mexikanischen Beschäftigten des Reifenherstellers Continental haben Staatspräsident Vicente Fox aufgerufen, die Schließung des dortigen Werkes zu verhindern. Mit einer Demonstration durch die westmexikanische Stadt Guadalajara wandten sie sich gegen den Entschluss der Konzernleitung. Nach Angaben der Gewerkschaft will keiner der 1.164 Beschäftigten das Abfindungsangebot annehmen.

Startergenerator von Sachs spart 10 Prozent Sprit

Die Autos der Zukunft werden keine Anlasser und keine Lichtmaschine mehr besitzen, die getrennt voneinander sind. Die neue Technik heisst Startergenerator und soll vor allem den ständig steigenden Strombedarf neuer Autos decken. Verschiedene Fahrzeugzulieferer bieten solche Systeme. Bei Sachs liefen hausinterne Tests mit dem direkt auf der Kurbelwelle angebrachten Aggregat erfolgreich.



Neues zum Thema Auswuchtung: Träge Masse statt Blei

Die Firma »Wheelo Deutschland« mit Sitz in 52445 Titz (Tel: 02463/998299) bringt in diesem Jahr eine neue Lösung zum Auswuchten von Lkw-Reifen auf den Markt. Dabei soll zum Ausgleich der Unwucht nicht mehr das bisher übliche - für Mensch und Umwelt giftige - Blei verwendet werden, sondern eine ungiftige, temperaturbeständige und biologisch abbaubare Masse.

Delphi baut Marktposition aus

Die steigende Nachfrage nach modernen Dieselmotoren beschert Delphi Automotive Systems einen weiteren Erfolg. Im dem neuen Renault Clio mit der 82 PS starken Version des 1.5 dCI-Motor arbeitet das Delphi Common-Rail-Einspritzsystem Multec DCR 140. Damit vertraut Renault zum zweiten Mal dieser Delphi-Technologie. (mu)

Kleber-Gewinnspiel: Ein Traum wird wahr

And the winner is... Für Frau Griesinger aus Esslingen am Neckar erfüllte sich ein Traum: Pünktlich zum Weihnachtsfest erhält sie ein neues Auto, einen Renault Scénic im Wert von 43.000 Mark. Das ist der Hauptpreis des Winter-Gewinnspiels von Kleber Reifen. Der zweite Preis, eine faszinierende Winterreise in ein Eishotel in Finnland im Wert von 8.000 Mark, geht nach Berlin.

Norbert Bathon legt erstes Buch vor

34 wahre Kurzgeschichten, in denen auch Geschäftsfreunde aus der Reifenbranche vorkommen, legt DBV-Geschäftsführer Norbert Bathon in seinem Buch "Das Tretboot und der Auweh-Zeh" auf. Subskriptionspreis: 12,50 Euro. Bestellung unter Fax: 0931 97004-90. Die Auslieferung erfolgt sofort. (mu)

Carat: Marktplatz der Innovationen

Die Carat-Unternehmensgruppe veranstaltet vom 25. bis 27. Januar 2002 in Kassel die wohl bekannteste Fachmesse im Automobilteilebereich. Unter dem Motto >Marktplatz der Innovationen

Die neue Abgas-Sonderuntersuchung

Rund 18 Millionen Prüfaufträge pro Jahr sprechen für sich: Die Bedeutung der 1986 eingeführten Abgassonderuntersuchung für die heimische Kfz-Branche ist enorm. 86 Prozent der Werkstätten sind für die AU zugelassen. Im November 2001 ist die neue AU für "On-Bord-Diagnosegeräte" in Kraft getreten und löst nach dreimonatiger Übergangsfrist ab März 2002 die bisherige Verordnung ab.

Nokian Tyres: Test in Ivalo

Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres testet Anfang Februar 2002 unter härtesten Bedingungen zusammen mit deutschen Motorsportjournalisten in Ivalo seine neue Winterreifengeneration. Außerdem präsentiert Nokian Tyres die Luftdrucküberwachung "RoadSnoop". Das System wird beim Reifenwechsel einfach an der Felge befestigt. Es ist ab März 2002 lieferbar.

Rubrik: 

Seiten