Felgen/Tuning

ProLine Wheels präsentiert neue Felgenmarke RAR

Drei Designs umfasst die Produktlinie der neuen Felgenmarke RAR von ProLine Wheels.

ProLine Wheels hat eine neue Marke eingeführt. Auf der Essen Motor Show feierte die neue Marke RAR Premiere. Versteckt hinter Glas wurden die drei ersten Modelle ausgestellt, die voraussichtlich ab Frühjahr 2014 orderbar sind. Die RAR-Räder sind RDKS-tauglich und der Hersteller gibt weltweit eine Garantie von drei Jahren.

Rubrik: 

Vredestein und Carlsson verlängern Kooperationsabkommen

Vredestein und Carlsson verlängern ihr Kooperationsabkommen: (v.l.n.r.) Carlsson Geschäftsführer Markus Schuster und Mathias R. Albert neben Michael Lutz, Geschäftsführer Apollo Vredestein Deutschland.

Der niederländische Reifenhersteller Vredestein und der deutsche Autotuner Carlsson verlängern ihre Zusammenarbeit für weitere drei Jahre. Die Partnerschaft ist Teil des „Premium Styling“-Konzepts von Vredestein, aus dem bereits von Carlsson gestylte Mercedes-Benz-Modelle hervorgegangen sind. In den kommenden Jahren wollen sich die Partner auf die Entwicklung von Modellen wie die neue S-, E- und ML-Klasse von Mercedes-Benz konzentrieren. Vredestein ist der strategische Reifenpartner.

Rubrik: 

Carlsson interpretiert den GLK neu

Elegant, sportlich und trotzdem geländegängig: So sieht Carlsson die aktuelle GLK-Klasse (X204).

Carlsson, der Veredler für Fahrzeuge aus dem Hause smart und Mercedes-Benz, zeigt seine Interpretation des kleinen SUV Mercedes-Benz GLK X204. Für den Offroader bietet Carlsson hochwertige Aerodynamikkomponenten die sowohl für Fahrzeuge mit als auch ohne AMG Sport-Paket Exterieur maßgeschneidert sind. Dazu gehört die Frontstoßstange mit dreiteiligem Edelstahl-Grilleinsatz und angesetzter RS Frontspoilerlippe. Die verchromten Einsätze für die LED-Tagfahrleuchten werten Unternehmensangaben zufolge die Frontansicht zusätzlich auf.

Rubrik: 

705 PS starker M6 von BBM Motorsport in Essen ausgestellt

Der M6 von BMW wird in der Version von  BBM Motorsport, nun namens  BBM M700BT, von 705 PS angetrieben.  Foto: Jordi Miranda.

Die Firma BBM Motorsport im unweit von Münster gelegenen Senden hat sich das aktuelle M6 Cabrio von BMW vorgenommen und aus ihm den BBM M700BT kreiert. Das Hauptaugenmerk liegt im Bereich der Leistungssteigerung. Mittels auf dem hausinternen Leistungsprüfstand entwickelter Chiptuning-Software und nicht zuletzt auch dank der Akrapovic Komplettabgasanlage einschließlich Downpipes und Sportkats kann nach Angaben des Fahrzeugveredlers der BBM M700BT mit folgenden Performance-Werten aufwarten: 705 PS (518 kW) bei 6.100 bis 7.200 U/min sowie 864 Nm maximales Drehmoment.

Rubrik: 

MAK Wolf für Volkswagen Modelle

MAK bietet das neue Rad Wolf für VW Modelle an.

MAK bietet für Fahrzeuge von Volkswagen eine neue Felge an. Nach dem Rad MAK Sachsen bringt der italienische Felgenhersteller nun mit MAK Wolf ein weiteres Design auf den Markt. MAK Wolf wurde für den Highperformance-Bereich entwickelt und ist in den Größen 17 und 18 Zoll erhältlich. Das 10-Speichen-Design ist in der Farbausführung „Silver“ erhältlich sowie in „Gun Metallic Mirror“.

Rubrik: 

Premio Tuning Katalog 2014 erhältlich

Der Premio Tuning Katalog 2014 liegt ab Mitte Dezember im Handel aus.

Mehr als 400 Seiten stark ist der im Rahmen der Essen Motor Show vorgestellte Premio Tuning Katalog 2014. Dieser liegt ab Mitte Dezember bei mehr als 500 Premio Tuning Partnerbetrieben in Deutschland aus. Ab Februar 2014 ist der Katalog auch am Kiosk erhältlich.

Rubrik: 

GEMBALLA bringt 911 Kalender-Exemplare für 2014 heraus

Der Kalender von GEMBALLA für 2014 zeigt zahlreiche veredelte Fahrzeuge.

Der „911er“ wurde unlängst ein halbes Jahrhundert alt und auf 911 Exemplare ist auch der neue Kalender von GEMBALLA limitiert. Dieser kann ausschließlich unter http://calendar.gemballa.com/ für 24,90 Euro bestellt werden. Seit 33 Jahren ist der Name des Fahrzeugveredlers aus Leonberg eng mit dem berühmten Porsche verknüpft. So entstand auf Basis des 911 Turbo bereits in den 1980er Jahren der AVALANCHE.

Rubrik: 

OXXO Wheels ergänzt Angebotspalette um Universalrad für den Winter

OXXO erweitert seine Angebotspalette um Universalrad NARVI für den Winter.

Das Produktprogramm der Rädermarke OXXO ist dieser Tage um das Universalrad NARVI ergänzt worden. Die Fünf-Speichenfelge ist von 14 bis 17 Zoll in 4- und 5-Lochanbindungen mit unterschiedlichen Einpresstiefen erhältlich. Das Rad verfügt in allen Dimensionen über eine Schneekettenfreigabe und bei nahezu allen Größen über eine ABE.

Rubrik: 

Bilstein B6 bis B16 für Toyota GT 86, Subaru BRZ und Scion FR-S

Das Hochleistungsgewindefahrwerk Bilstein B16 soll dem Toyota GT 86, Subaru BRZ und Scion FR-S zu noch mehr Bodenhaftung verhelfen.

Für eine Extraportion Performance will der Fahrwerkspezialist Bilstein bei den drei Modellen Toyota GT 86 Subaru BRZ und Scion FR-S sorgen. Ab sofort soll das im Motorsport erprobte Hochleistungsgewindefahrwerk Bilstein B16 dem Trio aus Fernost zu noch mehr Bodenhaftung verhelfen. Nachrüsten lassen sich die Sportcoupés außerdem mit dem Gewindefahrwerk B14 sowie den Hochleistungsdämpfern B6 und der eingekürzten Variante B8.

Rubrik: 

19 und 20 Zöller von AZEV für Tesla Model S

AZEV bietet 19 und 20 Zöller für das Tesla Model S.

Der Räderhersteller AZEV bietet für das Tesla Model S ein maßgefertigtes Aluminium-Räderprogramm mit TÜV-Teilegutachten an. Zwei Raddesigns in den Größen 8,5x19 bis 8,5x20 Zoll und diversen Farbvarianten stehen für die Elektro-Limousine passend und ohne notwendige Karosseriearbeiten zur Verfügung. Das Raddesign „AZEV Typ P2” ist für das Tesla Model S in der Größe 8,5x19 Zoll erhältlich.

Rubrik: 

Seiten