Magna Tyres kündigt neue Reifenreihe an

Freitag, 11 Januar, 2019 - 10:00
Magna Tyres werden in den Niederlanden produziert.

Die Magna Tyres Group blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 und forciert 2019 weiteres Wachstum. Im vergangenen Jahr erreichte Magna eigenen Angaben zufolge einige Meilensteine in der Unternehmensgeschichte, die das Wachstum der Marke Magna vorangetrieben haben, mit dem Ziel, die Position als am schnellsten wachsendes OTR-Unternehmen der Welt zu festigen.

Anfang 2018 feierte Magna die Wiedereröffnung des Werkes Magna Tyres Hardenberg in den Niederlanden. Die Produktion der Magna Tyres in den Niederlanden wurde erweitert. Außerdem startete das Unternehmen die erste Magna OTR-Produktion in Thailand für die USA. Neue Partnerschaften wurden nach Angaben des Unternehmens geschlossen und bestehende ausgebaut. Insgesamt führte Magna 13 neue Profile in den Markt ein. 12 internationale Messeauftritte sorgten für eine Steigerung des Bekanntheitsgrads der Marke. Schließlich folgte im Dezember die Eröffnung eines neuen Regionalbüros in Südafrika.

Für 2019 hat sich Magna Tyres einige weitere Ziele gesteckt. So setzt das Unternehmen weiterhin auf Wachstum und plant, weltweit Kunden besser zu bedienen. Eine neue Hauptverwaltung in den Niederlanden soll gebaut werden und die Eröffnung eines neuen Büros in Kanada ist geplant. Magna wird auf mindestens 14 internationalen Messen vertreten sein, unter anderem auf der bauma 2019. Zudem kündigt Magna die Einführung einer neuen Reifenreihe an.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die neue Webseite von Magna Tyres ist unter https://magnatyres.com/ abrufbar. Bildquelle: Magna Tyres/ Gummibereifung.

    Die Magna Tyres Group ist ein niederländischer Hersteller von Off-The-Road (OTR)-, Industrie- und Lkw-Reifen sowie Reifen für Hafenanwendungen und Landwirtschaft. Das Unternehmen verfügt über 13 Vertriebsbüros weltweit. Nun hat Magna Tyres seine Webseite überarbeitet und übersichtlicher gestaltet.

  • Magna eröffnet Niederlassung in Kanada.

    Die Magna Tyre Group baut ihr Niederlassungs-Netzwerk aus. Durch das neu errichtete Büro in Kanada erhofft sich das Unternehmen, einen neuen Markt erschließen und mehr Kunden in Kanada und den USA bedienen zu können.

  • Avon Tyre stattet die Modelle Gemini Indianapolis und Gemini Naked von ABM mit den beiden Reifen 3D Ultra Sport und TrailRider aus. Bildquelle: Avon Tyres.

    Als Erstausrüstungsbereifung für zwei neue Motorräder des Herstellers Associated British Motorcycles (ABM) kommt Avon Tyres zum Zuge. Die auf der Carole Nash MCN London Motorcycle Show präsentierten Modelle Gemini Indianapolis und Gemini Naked werden ab Werk mit den Reifentypen 3D Ultra Sport und TrailRider von Avon bereift.

  • Der M-RIGID ist für moderne Muldenkipper wie Caterpillar, Komatsu, Terex und Hitachi konzipiert und soll ab Mai 2019 erhältlich sein. Bildquelle: Magna Tyres.

    Die Magna Tyres Group führt den Magna M-RIGID-Reifen in den Markt ein. Dieser radial konstruierte Reifen 27.00R49 / 33.00R51 / 40.00R57 mit einem E4-Profil wurde für starre Muldenkipper entwickelt, die auch offroad eingesetzt werden.