Nachrichten

Nachrichten

Techniktag für Schüler bei Pirelli Deutschland

Schülerinnen und Schüler von Haupt- und Realschulen aus den Regionen Darmstadt, Dieburg und Odenwaldkreis informierten sich im Rahmen des Techniktags unter anderem bei Pirelli Deutschland über technische Berufe.

Mit dem Ziel, jungen Menschen technische Berufe praxisnah vorzustellen und ihnen eine Orientierungshilfe für die Ausbildung nach dem Schulabschluss zu bieten, gründeten die Deutsche Amphibolin Werke, die Pirelli Deutschland GmbH sowie die Sanner GmbH im Jahr 2015 den „Techniktag Industrie, Technik, Produktion – Ausbildung hautnah erleben“. Am 06. Juni 2018 war es wieder soweit: 60 Schülerinnen und Schüler von Haupt- und Realschulen aus den Regionen Darmstadt, Dieburg und Odenwaldkreis besuchten die drei Unternehmen.

Rubrik: 

BRV bezieht Stellung zum "Ultra-Seal"-Deal von Schmitz Cargobull

Schmitz Cargobull bietet Kunden seine Anhänger ab sofort auch mit Reifen an, die mit „Ultra-Seal“ ausgestattet sind. (Bild: UltraSeal/DSV Road Holding NV)

Die DSV Road Holding NV meldete in dieser Woche, dass Schmitz Cargobull nach umfassender Test- und Freigabephase Kunden seine Anhänger ab sofort auch mit Reifen anbietet, die mit „Ultra-Seal“ ausgestattet sind. Ein entsprechender Dreijahresvertrag wurde laut den DSV-Verantwortlichen mit dem Hersteller von Sattelaufliegern, Aufbauten und Anhängern vereinbart. Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. kommentiert, dass die rechtliche Zulässigkeit von präventiven Reifendichtmitteln nach wie vor noch nicht geklärt sei.

Rubrik: 

Reifen Göggel startet kostenloses WM-Tippspiel

Beim Reifen Göggel WM-Tippspiel werden Preise im Wert von über 40.000 Euro verlost.

Vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 wird die deutsche Nationalmannschaft versuchen, ihren WM-Titel in Russland zu verteidigen. Auch Reifen Göggel e.K. fiebert wieder mit und veranstaltet auch dieses Jahr ein WM-Tippspiel mit zahlreichen Preisen.

Rubrik: 



BFGoodrich-Neuheit Mud-Terrain T/A KM3

BFGoodrich präsentiert mit dem BFGoodrich Mud-Terrain T/A KM3 den jüngsten Offroad-Reifen der Marke.

BFGoodrich hat mit dem Mud-Terrain T/A KM3 seinen jüngsten Offroad-Reifen vorgestellt. Die Präsentation zählte zu den Produkthighlights auf der TTC-Präsenz. Seinen Vorgänger BFGoodrich Mud-Terrain T/A KM2 übertrifft das neueste Modell laut den Michelin-Verantwortlichen in den Bereichen Traktion, Klettereigenschaften und Widerstandsfähigkeit sowohl auf weichem Schlamm als auch auf hartem Fels. Der BFGoodrich Mud-Terrain T/A KM3 ist ab sofort in 42 Dimensionen und Größen von 15 bis 18 Zoll erhältlich.

Rubrik: 

Dr. Herbert Diess in VDA-Vorstand gewählt

Dr. Herbert Diess ist neues Mitglied im Vorstand des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). (Bildquelle: Volkswagen AG)

Dr. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG und Vorsitzender des Markenvorstands Volkswagen Pkw, ist neues Mitglied im Vorstand des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Auf der VDA-Vorstandssitzung am 06. Juni 2018 in Berlin wurde Dr. Herbert Diess zum Nachfolger von Matthias Müller gewählt, dessen Mandat nach seinem Ausscheiden als Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG auslief.

Rubrik: 

Hankook-Reifen für BMW X3

Die aktuelle Generation des BMW X3 wird seit November 2017 an ihre neuen Besitzer ausgeliefert und ist dabei unter anderem mit Hankook Sommerreifen in der Größe 225/60 R18 104 W XL oder mit Hankook Winterreifen in 225/60 R18 104 H XL verfügbar.

Hankook hat für den aktuellen BMW X3 einen Erstausrüstungsauftrag erhalten. Dynamisch sportliches Auftreten soll der BMW X3 sowohl mit dem Ventus S1 evo2 SUV in der Größe 225/60 R18 104 W XL als auch mit Hankooks winter i*cept evo2 SUV in 225/60 R18 104 H XL bieten.

Rubrik: 

Novitec veredelt neue Maserati Ghibli Modelle

Für die neuen Maserati Ghibli Modelle bietet Novitec ein Veredlungsprogramm an.

Novitec bietet ab sofort auch ein Veredelungsprogramm für die neuen Maserati Ghibli Modelle GranLusso und GranSport an. Motortuning gibt es für die Benziner und Diesel-Motorisierungen des Ghibli. Die S Q4 Allradvariante erstarkt mit der Novitec N-TRONIC Motortuning auf 363 kW/ 494 PS. Die Optik der Fahrzeuge wird durch die Sicht-Carbon-Komponenten für die Karosserie ebenso geprägt wie durch die speziell für die Radhäuser des Ghibli entwickelten Novitec NM1 Räder mit 22 Zoll Durchmesser.

Rubrik: 

Continental fordert „Vision Zero“ auch für Datenverkehr

Continental untersagt seinen Mitarbeitern ab sofort die Nutzung von Social-Media-Apps wie „WhatsApp“ und „Snapchat“ im weltweiten Unternehmensnetzwerk.

Continental untersagt seinen Mitarbeitern ab sofort die Nutzung von Social-Media-Apps wie „WhatsApp“ und „Snapchat“ im weltweiten Unternehmensnetzwerk. Nach Einschätzung des Unternehmens weisen diese Dienste Datenschutzdefizite auf. Denn sie greifen auf persönliche und damit potentiell vertrauliche Daten ihrer Nutzer zu, wie zum Beispiel deren Adressbucheinträge und damit auf Informationen unbeteiligter Dritter. Das Datenschutz-Risiken will das Unternehmen nicht tragen und darüber hinaus zugleich die eigenen Beschäftigten und Geschäftspartner schützen.

Rubrik: 

DEZENT zeigt neues Flaggschiff

Norbert Frohner und Josef Schreurs zeigten die neue DEZENT TZ auf der Messe.

DEZENT hat ein neues Flaggschiff: Die DEZENT TZ feierte auf der THE TIRE COLOGNE Premiere. Dabei handelt es sich um ein Fünf-Doppelspeichendesign, das nach Angaben des Herstellers eine Traglast bis zu 810 Kilogramm pro Felge aufweist und genehmigungsfrei dank ECE zu haben ist.

Rubrik: 

Reifen-in.de bietet händlerindividuelle Webshops an

Geschäftsführer von reifen-in.de, Jens J. Hofmann, freut sich über das Interesse an reifen-in.de.

Reifen-in.de präsentierte sich auf der THE TIRE COLOGNE auf einem 28 Quadratmeter großen Stand direkt am Eingang der Messe in Halle 8 und informierte unter anderem über neue Funktionen. Jens J. Hofmann, Geschäftsführer von reifen-in.de, zeigte sich sehr erfreut über den positiven Verlauf der Messe.

Rubrik: 

Seiten