Handel

Franchise-Partner von Vergölst diskutieren Zukunftsperspektiven

Im Planetarium Wolfsburg informierte Vergölst die Partnerbetriebe über bestehende und neue Leistungsbausteine.

"30 Jahre Franchise – 30 Jahre zusammen stark" - das Vergölst-Netzwerk feierte in Wolfsburg das 30-jährige Jubiläum und diskutierte die Anforderungen an die Werkstattbetriebe der Zukunft. Im Juni fand im Wolfsburger CongressPark die Vergölst Franchise-Jahrestagung 2018 statt. Franchise-Leiter Michael Wendt begrüßte insgesamt 250 Teilnehmer zu der zweitägigen Veranstaltung.

Rubrik: 

Gemmeke Logistik vertraut auf Continentals Lösung zur Reifenkontrolle

Johannes Gemmeke von Gemmeke Logistik GmbH & Co. KG in Bad Driburg ist von ContiConnect überzeugt. Foto: Continental.

Die Jumbofahrzeuge von Firma Gemmeke Logistik GmbH & Co. KG haben nicht nur ein sehr großes Ladevolumen, sondern auch eine besondere Ladehöhe. Dieses Ladekonzept stellt spezielle Anforderungen an die Reifen. „Daher steht das Thema Reifendruck bei uns besonders im Fokus“, so Geschäftsführer Johannes Gemmeke.

Rubrik: 

AutoBild Allrad-Profil-Vergleich: Mischreifen sind Kompromiss

Einer der Reifentest-Kandidaten war der Cooper Discoverer SRX, der vor allem auf der Straße gefahren wird.

Die AutoBild Allrad hat sich gefragt, „wie ausgeprägt die Stärken und Schwächen der Reifenarten für Allradler sind“ und einen Reifentest mit ein und der derselben Marke, aber vier verschiedenen Profilen durchgeführt: Getestet wurde der Cooper Zeon 4XS Sport für die Straße, der Discoverer S/T Maxx für das Gelände, der primär straßenorientierte Discoverer SRX und der vorwiegend für das Gelände konzipierte Discoverer A/T3.

Rubrik: 



Reifenhaus Wrede mit Pop-up-Store auf Wrapping World

Für die Besucher und Interessenten der Wrapping World, die erstmals das Thema Fahrzeug und Folie mit Herstellern und Händlern vereinte, wirkten die „fliegenden Bauten“, wie der Pop-up-Store von Reifenhaus Wrede, wie ein Blickfang.

Um neue Kunden zu gewinnen und die alten zu begeistern, ging das Reifenhaus Wrede neue Wege: Mitte Juli eröffneten die Reifen-Experten für 24 Stunden einen sogenannten Pop-up-Store mit Reifen und Zubehör auf der Wrapping World, die erstmals auf dem Flugplatz „Schwarze Heide“ in Hünxe stattfand.

Rubrik: 

ADAC Truckservice warnt vor Reifenplatzern durch Hitze

Reifenbrände gehören laut ADAC zu den gefährlichsten Verkehrsereignissen. Quelle: ADAC Truckservice.

Die anhaltende Hitze lässt die Gefahr von Reifenschäden, insbesondere Reifenbränden, akut ansteigen. Darauf weist der ADAC TruckService hin und rät deshalb, die Lkw-Bereifung zu überprüfen.

Rubrik: 

ServiceValue ermittelt „ehrliche Händler“

ServiceValue hat zahlreiche „ehrliche Händler“ durch eine Kundenbefragung ermittelt. Quelle: ServiceValue.

ServiceValue hat zusammen mit DIE WELT eine Kundenbefragung zu „ehrliche Händler“ durchgeführt. Für den Nachweis als „ehrlicher Händler“ sind also die Erfahrungswerte der Kunden ausschlaggebend. Insgesamt wurden 40.933 Kundenurteile zu 565 Händlern eingeholt. Mit dabei sind auch einige Reifenhändler und Werkstätten.

Rubrik: 

Reifen- und Autoservice Krautwurst gewinnt Falken-Fahrzeug

Holger und Tobias Richter von Reifen- und Autoservice Krautwurst in Erlangen und Thomas Langer, regionaler Verkaufsleiter Süd  bei Falken (m.) bei der Übergabe des Werkstattersatzwagens.

Neben Bridgestone zeigte auch Falken auf der Jahreshauptversammlung von point S Präsenz und verloste unter den Mitgliedern einen Werkstattersatzwagen. Der Volkswagen T-Roc zeigt sich im aktuellen Falken-Design.

Rubrik: 

Reifen Vesper gewinnt Werkstattersatzwagen von Bridgestone

Bridgestone übergab den Werkstattersatzwagen Mitte Juli an das Team von Reifen Vesper.

Auf der Point S Jahreshauptversammlung verloste Bridgestone einen Werkstattersatzwagen. Reifen Vesper aus Warburg ist der Gewinner dieses Wagens. Geschäftsführer Fritz Vesper und sein Team freuen sich über den neuen BMW 1er: „Das ist eine tolle Ergänzung für unser Kundenservice-Portfolio, weil wir unseren Kunden dadurch noch mehr Flexibilität bieten können.“

Rubrik: 

Bohnenkamp mit Truck & Transport-Programm zur IAA Nfz

Auf der IAA Nutzfahrzeuge wird die Bohnenkamp AG an Stand K45 ausstellen.

Die Bohnenkamp-Gruppe aus Osnabrück zeigt erstmals auf der diesjährigen IAA Nfz (Stand K45) ihr vollständiges Programm für den Bereich Truck & Transport. „Seit der letzten Messe – unter der Flagge unserer Kernmarke Windpower – haben wir einiges ins Rollen gebracht und das Segment mit namhaften Marken und wichtigen Produkten zu einem Vollsortiment ausgebaut“, so Gesamtvertriebsleiter Thomas Pott.

Rubrik: 

point S begrüßt elf neue Gesellschafter

point S Geschäftsführer Alfred Wolff begrüßt die neuen Gesellschafter.

Zum 1. Juli begrüßte die Reifenhandels-Kooperation point S mit Sitz im südhessischen Ober-Ramstadt elf neue Gesellschafter. Einer davon ist die Fa. Auto-Schmieders in Koblenz. Der unabhängige Kfz-Meisterbetrieb im Stadtteil Metternich ist seit 21 Jahren in Familienbesitz und bietet Service rund ums Auto für alle Marken.

Rubrik: 

Seiten