Felgen/Tuning

Frühjahrs-Verkaufsunterlagen von Wheelworld und Axxion verfügbar

Die aktuellen Frühjahrsunterlagen der Marken Wheelworld und Axxion stehen ab sofort zum Download bereit. Bildquelle: Wheelworld.

Pünktlich zum Start in die Frühjahrsaison 2020 hat Wheelworld die aktuellen Verkaufsunterlagen für die Marken Wheelworld und Axxion versendet. Die Unterlagen umfassen die neuen Frühjahrs-Preislisten sowie die aktuellen Produktkataloge und stehen online zum Download bereit.

Rubrik: 

Borbet W für A-Klasse

Borbet liefert mit dem W-Rad ein Leichtmetallrad in 6,5x16 und 7,0x17 Zoll für die Mercedes A-Klasse..

Mit der aktuellen A-Klasse hat Mercedes die Kompaktlimousine neu definiert. Borbet liefert mit dem W-Rad ein Leichtmetallrad in 6,5x16 und 7,0x17 Zoll. Mit Einpresstiefe 44 ist das Modell in „crystal silver“ und „mistral anthracite glossy“ erhältlich.

Rubrik: 

Tigris und Yuna: Zwei neue Trailer-Räder von Autec

Das Trailer-Rad Tigris ist neu im Autec-Sortiment. Bildquelle: Autec.

Ab dem Frühjahr 2020 führt Autec auch Leichtmetallräder für Pkw-Anhänger im Programm. Für Besitzer von Anhängern und Caravans stehen mit den Designs Tigris und Yuna zwei neue Optionen bereit. Beide neuen Räder sind bei Autec als 15-Zoll-Variante erhältlich, wobei das Rad Tigris auch als 14-Zöller bereitsteht.

Rubrik: 

Individualisierungsprogramm von ST suspensions für Ford Focus IV

Für den neuen Forc Focus IV (Typ DEH) hat ST suspensions unter anderem ein Gewindefahrwerk sowie Spurverbreitungen im Programm. Bildquelle: ST suspensions.

Für den als Kompaktlimousine, Kombi und Sportversion erhältlichen neuen Ford Focus IV (Typ DEH) bietet ST suspensions verschiedene Individualisierungsmöglichkeiten an: Neben ST-DZX und AZX- Spurverbreiterungen für Zubehörfelgen sowie den Easy-Fit-Distanzscheiben für die Serien-Rad-/Reifenkombination ist auch das ST-XA-Gewindefahrwerk erhältlich.

Rubrik: 

Individuell einstellbare KW-Federn für Audi A6 Avant (C8, Typ F2)

Die individuell einstellbaren Federsätze von KW machen eine stufenlose Tieferlegung des Audi RS6 Avant um bis 30 Millimeter möglich. Bildquelle: KW automotive.

Für den neuen Audi RS6 Avant (C8, Typ F2) hat Fahrwerkhersteller KW automotive in der Höhe individuell einstellbare Federsätze im Angebot. Im Rahmen des Teilegutachtens lässt sich mit den KW-Federn und den auf die Seriendämpfer aufgesteckten KW Gewindehülsen eine stufenlose Tieferlegung von 5 bis 30 Millimeter realisieren.

Rubrik: 

Sportfedern von H&R für VW Golf VIII

Die Sportfedern von H&R senken den Fahrzeugschwerpunkt des Golfs um 45 Millimeter. Bildquelle: H&R.

Für die neue Baureihe des VW Golf, deren erste Vertreter in diesen Tagen ausgeliefert werden, hat H&R bereits Sportfedern im Sortiment. Mit diesen lässt sich laut Unternehmensangaben eine Absenkung des Fahrzeugschwerpunktes um 45 Millimeter realisieren.

Rubrik: 

Neuauflage der Ronal R9 ab sofort erhältlich

Die Neuauflage der Ronal R9-Felge passt unter anderem auf den Mercedes W 123. Bildquelle: Ronal Group.

Zum Start ins neue Jahr hat die Ronal Group ihr Sortiment erweitert. Die neuaufgelegte Version der Ronal R9-Felge wurde erstmals auf der Essen Motor Show 2019 präsentiert und ist nun offiziell erhältlich. Die Tiefbett-Felge war in den 80er-Jahren ein fester Bestandteil des Ronal-Sortiments.

Rubrik: 

Pro-Kit Performance-Fahrwerksfedern von Eibach für Tesla Model 3

Für das Tesla Model 3 bietet Eibach seine Performance-Fahrwerksfedern in der Pro-Kit-Ausführung an. Bildquelle: Eibach.

Mit seinem Model 3 hat Tesla einen weiteren leistungsstarken Stromer auf den Markt gebracht. In 3,4 Sekunden erreicht das Model 3 die 100 km/h-Marke und erreicht in der Spitzenversion die Höchstgeschwindigkeit von 261 km/h. Eibach hat für den Tesla nun Performance-Fahrwerksfedern in der Pro-Kit-Ausführung im Angebot.

Rubrik: 

Borbet LV4 für sechste Corsa-Generation

Für den Corsa Typ U offeriert Borbet sein LV4-Rad in 16 und in 17 Zoll. Bildquelle: Borbet.

Für die mittlerweile sechste Generation des Opel Corsa bringt Borbet seine „Classic“-Felge LV4 ins Spiel. Das Leichtmetallrad steht für den Corsa Typ U in „black glossy“ bereit.

Rubrik: 

ABT: Aeropaket und 510 PS für Audi SQ8

Der Audi SQ8 hat durch die Leistungssteigerung von ABT Sportsline jetzt 510 PS unter der Haube. Bildquelle: ABT.

Bereits seit November 2019 hat ABT Sportsline für den Audi SQ8 eine Leistungssteigerung im Programm, die den achtzylindrigen 4.0 TDI von 435 PS (320 kW) auf 510 PS (375 kW) pusht. Auch das maximale Drehmoment steigt von 900 auf 970 Nm. Seit Januar 2020 hat ABT nun für das Audi-SUV ein mehrteiliges Aeropaket sowie verschiedene Sportfelgen im Sortiment.

Rubrik: 

Seiten